Fußball-Regionalligist RWE verpflichtet Felix Weber
Innenverteidiger spielte zuletzt beim 1860 München

Felix Weber (3.v.l.) im Drittliga-Spiel des TSV 1860 München beim MSV Duisburg im September 2019. Mit dabei auch Sascha Mölders (4.v.r.).
  • Felix Weber (3.v.l.) im Drittliga-Spiel des TSV 1860 München beim MSV Duisburg im September 2019. Mit dabei auch Sascha Mölders (4.v.r.).
  • Foto: Hannes Kirchner
  • hochgeladen von Michael Köster

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat Abwehrspieler Felix Weber unter Vertrag genommen. Der 25-jährige Innenverteidiger spielte zuletzt beim Drittligisten TSV 1860 München und war von 2017 bis 2020 Kapitän der Löwen. Im Sommer war sein Vertrag nicht verlängert worden, seit Ende September hielt er sich an der Hafenstraße fit.

„Als Trainingsgast hat sich Felix gut in die Mannschaft eingefunden und unter Beweis gestellt, dass er sowohl sportlich als auch menschlich zu uns passt. Wir sind froh, dass die Verpflichtung geklappt hat. Mit Felix verbessern wir uns in Sachen Qualität und Erfahrung“, so RWE Sportdirektor Jörn Nowak.
Mit Felix stößt ein erfahrener Abwehrmann zu uns, der bereits in der 3. Liga sein Können unter Beweis gestellt hat und uns weitere Stabilität verleihen wird. Da wir mit Alexander Hahn und Daniel Heber nur zwei gelernte Innenverteidiger im Kader haben, gibt uns Felix einen größeren Handlungsspielraum“, erklärt RWE-Trainer Christian Neidhart.
Der gebürtige Ohlstädter durchlief seit 2011 sämtliche Jugendmannschaften des TSV 1860 und spielte danach in der U23 der Löwen. Nach dem Zwangsabstieg in die Regionalliga Bayern wurde der 1,85 Meter große Abwehrspieler Kapitän der ersten Mannschaft, mit der er den direkten Wiederaufstieg in die Dritte Liga schaffte. Insgesamt bringt es Weber auf 107 Regionalliga- und 54 Drittliga-Einsätze. Einmal war er in der Zweiten Liga am Ball.

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen