Rückstand auf acht Punkte angewachsen
Wattenscheids Aus trifft RWE hart

Ein Derby gegen Wattenscheid wird es für RWE-Stürmer Marcel Platzek, hier im Heimspiel am 30. April, und RWE soll schnell nicht wieder geben.
  • Ein Derby gegen Wattenscheid wird es für RWE-Stürmer Marcel Platzek, hier im Heimspiel am 30. April, und RWE soll schnell nicht wieder geben.
  • Foto: Michael Gohl
  • hochgeladen von Michael Köster

Der Rückzug des Traditionsclubs SG Wattenscheid 09 aus der Fußball-Regionalliga West trifft den Nachbarn Rot-Weiss Essen hart. Nach dem Abzug der drei Punkte, die es für den 2:0-Derbysieg am 23. August gab, rutschten die Bergeborbecker auf Platz vier noch hinter Rot-Weiß Oberhausen.

Besonders bitter für RWE: Tabellenführer SC Verl hatte sein Saisoneröffnungsspiel gegen Wattenscheid mit 0:2 verloren und konnte seinen Vorsprung an der Spitze ausbauen, da auch Verfolger SV Rödinghausen vor zwei Wochen 2:2 gegen den Ex-Bundesligisten spielte und somit einen Zähler einbüßte. Den Oberhausenern wiederum fehlt demnächst nur die Derby-Einnahme, das für den heutigen Samstag angesetzte Spiel bei den 09er wurde abgesagt.
Letzter Regionalliga-Gegner der Wattenscheider war am vergangenen Wochenende die U 23 von Fortuna Düsseldorf, die wiederum am heutigen Samstag (14 Uhr) im Paul-Janes-Stadion RWE empfängt. Das 0:3 in der Lohrheide ist zwar Makulatur, aber Simon Bornemann und der ehemalige Rot-Weisse Max Wegner, die beide Rot gesehen hatten, sind trotzdem gesperrt.
Für die Essener geht es nach dem 2:1-Zittersieg beim Schlusslicht SV Bergisch Gladbach darum, auch die nächste Auswärtshürde erfolgreich zu überspringen, damit der Abstand zur Tabellenspitze (acht Punkte) nicht noch größer wird. In der nächsten Woche hat RWE dann zwei Heimspiele: am 30. Oktober im Niederrheinpokal-Achtelfinale gegen den Oberligisten SV Schonnebeck, am 2. November in der Meisterschaft gegen Drittliga-Absteiger Sportfreunde Lotte.

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.