EC-Karte nach Autoaufbruch gestohlen

Wer kennt den abgebildeten Mann? Foto: Polizei

Nach einem Autoaufbruch und anschließendem versuchten Betrug sucht die Polizei nach dem hier abgebildeten Mann.
Am 13. November 2011 hatte eine 43-Jährige ihren Wagen gegen 13:45 Uhr auf einem Parkplatz an der Friedrich-Lange-Straße in Bochold abgestellt. Als sie später zum Wagen zurückkehrte, bemerkte sie die eingeschlagene Seitenscheibe. Aus dem Innenraum war ihre Handtasche samt EC-Karte entwendet worden.
Nur zweieinhalb Stunden später versuchte der hier abgebildete Mann, mit dieser Karte mehrere hundert Euro an einem Geldautomaten abzuheben. Da die Karte allerdings bereits gesperrt war, erlangte der Täter keine Beute.

Hinweise zu dem Fall bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 0201/829-0.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.