Foto der Woche: das weltweit gefeierte Selfie

Egal wie und egal wo, ein Selfie ist mittlerweile zur schon fast Pflicht geworden. Noch dazu ist es eine wunderbare Erinnerung! Foto: Annika Dahm
57Bilder
  • Egal wie und egal wo, ein Selfie ist mittlerweile zur schon fast Pflicht geworden. Noch dazu ist es eine wunderbare Erinnerung! Foto: Annika Dahm
  • hochgeladen von Annika Dahm

Ob bei Städtereisen, auf einem Karnevalsfest, der Gartenparty beim Nachbarn, oder einfach nur während des Kaffee trinkens mit der besten Freundin. Das "Selfie" ist weltweit bekannt und zeugt von großer Beliebtheit.

Das erste Selfie wurde 1839 von Hobbychemiker Robert Cornelius geschossen. Er baute seine Kamera auf, sprang vor die Linse, verblieb einige Minuten ruhig und schloss dann die Linse der Kamera - die Aufnahme war beendet und so ist das erste Selfie entstanden. 
Die Selbstportraits erhielten rund 109 Jahre nach dem Schuss des ersten Selfies ihren Namen von Australier Nathan Hope, welcher ein Foto von sich schoss, es online stellte und es als "Selfie" betitelte.

Das perfekte Selfie

Mittlerweile gibt sogar Studien zum Thema Selfies, zum Beispiel über die Selfie-Gewohnheiten der Menschen rund um den Globus.
Um das perfekte Selfie zu schießen, wurde der "Selfie-Stick" erfunden, die Innenkamera wurde mit Blitzfunktion ausgestattet und sogar Filter werden auf vielen Smartphones vorinstalliert.

Benutzt ihr einen Selfie-Stick oder lieber doch die Innenkamera?
Oder wird die Linse der Kamera spontan dem eigenen Gesicht zugewendet, in der Hoffnung, dass das Foto etwas geworden ist?

Einge Interessante Fakten über das "Selfie" 

  • 27.500 Selfies machen 18-35 jährige in ihrem Leben. 
  • 1.000.000 Selfies werden weltweit pro Tag gemacht. 
  • Die meisten Selfies wurden bisher in Australien gemacht, gefoltg von der USA und Kanada 
  • Das mögliche Selfie der Zunkunft heißt "Dronie" und wird von Dronen aus der Luft  aufgenommen
  • Der Erfinder des erfolgreichen "Selfie-Sticks" heißt Wayne Fromm, die Idee für diesen kam ihm vor 14 Jahren in einem Italien Urlaub mit seiner Tochter. 

.

„Wir standen auf einer Brücke in Florenz, und ich war es leid, immer fremden Leuten meine Kamera in die Hand zu drücken“ - Wayne Fromm

Nun seid ihr dran, wie sehen eure liebsten Selfies aus? Strahlendes Lächeln, Kussmund oder doch lieber lustige Grimassen? 

Lasst uns daran teilhaben und zeigt uns eure Lieblingselfies! Ob lustig, schön oder natürlich, allein, mit Freunden und Familie oder mit eurem Haustier. Wir freuen uns über alle Sefies von euch und sind gespannt auf eure Fotos!


Die Spielregeln

Hier noch einmal die Regeln: Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es auf unserer zeitlosen Themenseite Foto der Woche.

► wer mitmachen möchte, muss im Lokalkompass registriert sein und das Foto in diesen Beitrag selbst hochladen (Klick auf "Durchsuchen")
► der Fairness halber sollte kein Nutzer mehr als fünf Bilder hochladen
► bis zum darauffolgenden Samstag (11.08.2018) werden Vorschläge entgegen genommen.
► Eine Jury aus unseren Redaktionen entscheidet, welches Bild das schönste/beste/ausgefallenste Foto der Woche ist.

:



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen