HSG am Hallo C Jugend

HSG C-Jugend vs. DJK Winfried Huttrop 2 29 – 29 ( 18 – 17)

„Wir haben selten so ein spannendes C-Jugend-Spiel gesehen, wie heute“, das war der einhellige Kommentar der Zuschauer bei dem Spiel HSG am Hallo - DJK Winfried Huttrop 2.
Die neu formierte Mannschaft der HSG spielte sehr konzentriert und brachte den Gegner, der sich durch einige Spieler der C1 verstärkt hatte, oft in Bedrängnis.
Nach einem 0-2 Rückstand besann man sich auf die kämpferischen Tugenden und zeigte dem Gegner schnell, dass man trotz des vorletzten Tabellenplatzes, kein Kanonenfutter ist.
Bis zur Halbzeit lief der Ball im Rückraum sehr gut, man verstand es seine Mitspieler einzusetzen und sich somit auch Respekt zu verschaffen.
Einige unverständliche Schiedsrichterentscheidungen auf beiden Seiten hemmten dann den Spielfluß. Die HSG setzte sich zwar zwischenzeitlich mit 3 Toren (27-24) ab, konnte den Vorsprung aber nicht über die Zeit bringen, so dass am Ende dann ein 29 – 29 herauskam.
Ärgerlich ist auch, dass beim Stande von 29-29 kurz vor Schluss der Trainer der HSG ein Team-Time-out nahm und gleichzeitig die Schiedsrichterinnen einen 7-Meter pfiffen, den sie aber dann zurücknahmen. Die verbliebenen Sekunden reichten nun allerdings nicht mehr zum Sieg.
Tore: Marvin 9, Niklas 7, Luka 5, Christian 4, Joel 3, Corvin 1

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen