ran Jahrhundertspiel im Stadion Essen

34Bilder

Am Sonntag, 8. Juni, stieg um 17.45 Uhr im Stadion Essen das „ran Jahrhundertspiel“. Eine Vielzahl ehemaliger Welt- und Europameister traf sich im Duell Deutschland gegen Portugal noch einmal auf dem Platz.

Für das deutsche Team - mit Spielern wie Fredi Bobic, Mario Basler oder Lothar Matthäus im Kader - war es bereits die vierte Partie. Trainiert wurde die Elf von Otto Rehagel. Erfolge konnte die Mannschaft bis dato trotzdem keine einfahren: In drei Spielen hagelte es drei Niederlagen. An dieser Statistik änderte sich auch Sonntagabend nichts.
Zur Pause führte das deutsche Team noch mit 3:0, am Ende verlor die Mannschaft mit 3:4. Die Tore für Deutschland schossen Stefan Beinlich, Fredi Bobic und Jörg Albertz, den Siegtreffer für die Portugiesen erzielte kurz vor Schluss Rui Barros.

Zuschauer zuhause bekamen davon nichts zu sehen: Die Partie wurde zwar live auf Kabel 1 übertragen, aber ab der 70. Minute war der Bildschirm schwarz - bis Spielende wurde eine Ersatzsendung ausgestrahlt. Grund dafür war nach Aussagen des Senders ein Stromausfall vor Ort.

Fotos: Gohl

Autor:

Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen