Nationalmannschaft

Beiträge zum Thema Nationalmannschaft

Sport
Jürgen Schlitzkus fährt auch heute noch gerne Fahrrad.
  5 Bilder

Einer der erfolgreichsten Essener Radrennfahrer feiert runden Geburtstag
Jürgen Schlitzkus wird 80 Jahre alt

Am kommenden Donnerstag, 9. April, feiert einer der erfolgreichsten Essener Radrennfahrer seinen runden Geburtstag: Jürgen Schlitzkus wird 80 Jahre alt.  Bereits im Alter von 18 Jahren begann Schlitzkus seine Laufbahn als Radrennfahrer im Jahr 1958 beim RRC Staubwolke Essen. Innerhalb Essens wechselte er kurzzeitig zum RRC Blitz Kray, bevor er dann 1962 in die NRW-Auswahlmannschaft aufgenommen wurde. Nach zahlreichen Siegen und Platzierungen berief man ihn schon im Jahr darauf (1963) in die...

  • Essen-Nord
  • 06.04.20
Sport
Im Estadio Olímpico Universitario spielten die UNAM Pumas gegen den Erzrivalen Club América. 
Foto: Schulten
  5 Bilder

Der Werdener Leon Miguel Pires Schulten musste sein Praktikum in Mexiko vorzeitig abbrechen
Plötzlich war das Virus da

Leon Miguel Pires Schulten lächelt ein wenig gequält: „Ich war hin- und hergerissen. Noch bleiben in Mexiko? Lieber vorzeitig nach Hause fliegen?“ Die Bedenken aufgrund der Coronakrise gewannen die Oberhand. Der 21-jährige Werdener brach sein Praktikum vorzeitig ab. Als er im Februar losgeflogen war, schien noch alles in Ordnung. Doch dann überschlugen sich die Ereignisse. Nun ist er vorzeitig zurückgekehrt aus Mexiko. Sein Studium in Sportwissenschaft und Spanisch an der Ruhruni Bochum...

  • Essen-Werden
  • 02.04.20
Sport
Kein alltäglicher Besuch: Die Judoka von Eintracht Borbeck hatten jetzt die mongolische Nationalmannschaft zu Gast.

Judoka erhalten Ritterschlag - Besuch hat eine Menge Spaß gemacht
Nationalmannschaft aus der Mongolei zu Gast in Borbeck

Durch Vermittlung des Landestrainers Sebastian Heupp hatte die Eintracht Borbeck eine hochkarätige Judomannschaft zu Gast, was schon einemkleinen Ritterschlag gleichkommt. Die Mongolische Judomannschaft hat sich in den letzten Jahren zu einer weltweiten Topmannschaft entwickelt. Weltmeister, Olympiasieger und unzählige Platzierungen bei World Masters und Grand Slam Turnieren zählen zu den Erfolgen dieser Mannschaft. 28 Aktive Judoka, weiblich und männlich, sowie einige Offizielle...

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Sport
Johanna Goliszewski (l.) und Lara Käpplein bei den YONEX German Open 2019 in Mülheim. Beide Sportlerinnen beenden jetzt ihre Karriere.
  2 Bilder

Badminton-Bundesliga
Vier Mülheimer beenden ihre aktive Karriere

Zum 1. Januar 2020 haben gleich drei Asse des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) ihre Karriere in der Nationalmannschaft beendet, die über viele Jahre zu den Leistungsträgern im deutschen Badmintonsport zählten und zudem bei den Fans überaus beliebt sind: Johanna Goliszewski, Lara Käpplein und Alexander Roovers, die alle dem Erstligateam des 1. BV Mülheim angehören, fassten – aus verschiedenen Gründen – Ende 2019 den Entschluss, sich neuen Herausforderungen zu widmen. Darüber hinaus hört mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.01.20
Sport
Foto: Friedensdorf

Friedensdorf trauert um seinen Botschafter
Hans Tilkowski ist tot

„Glaubwürdigkeit, Menschlichkeit, Respekt und Hilfsbereitschaft stehen im Leben an oberster Stelle“, sagte Hans Tilkowski einmal. Die Zeit seiner Kindheit während des 2. Weltkrieges sei dunkel gewesen. „Aber ich bin mit Werten aufgewachsen, die mein Leben bestimmten.“ Diese Zitate beschreiben Hans Tilkowski vielleicht am trefflichsten. Der berühmte Ex-Torhüter des BVB war der erste Botschafter des Friedensdorfes und starb am Sonntag, 5. Januar, nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von...

  • Oberhausen
  • 07.01.20
  •  1
Politik
Die Wittener Stolpersteine erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus.

Mit Nazis reden?
"Halt die Fresse!"

Eine Glosse soll etwas aus dem Leben erzählen, aktuell sein und am besten auch ein bisschen lustig. Leider gab es in dieser Woche kaum Anlass zur Freude. Das menschenverachtende Attentat in Halle wirft seinen Schatten, und es bleiben die Fragen nach dem Warum. Warum wurde die offensichtliche Gefahr von Rechts so lange ignoriert oder billigend in kauf genommen? Warum müssen erst Menschen sterben, damit gehandelt wird? Warum schützen die sogenannten Sozialen Netzwerke menschenfeindliches...

  • Witten
  • 11.10.19
  •  2
Sport
Zum Länderspiel wird geraten, wie bei BVB-Heimspielen wie hier, mit Bus und Bahn anzureisen, da mit starkem Anreiseverkehr aus ganz Deutschland in Dortmund gerechnet wird.

Deutschland gegen Argentinien: Fußballfans sollten frühzeitig anreisen
Länderspiel Mittwochabend im Signal-Iduna-Park

Im Dortmunder Signal-Iduna-Park wird am Mittwoch, 9.Oktober, um 20.45 Uhr das Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien angepfiffen. Da mit Besuchern aus ganz Deutschland gerechnet wird, wird für die Anreise und Abreise die Strobelallee mehrere Stunden vor und nach Spiel in Teilen komplett gesperrt. Eine Anreise mit Bus und Bahn wird empfohlen. Es steht eine kostenlose Fahrradwache des ADFC am Dreieck Rabenloh/Strobelallee sowie am Bolmker Weg / Eingang Freibad zur Verfügung....

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
Sport

Freundschaftsspiel in Dortmund
Hoher Besuch in Kaiserau

Kamen. Mal wieder hat das Sportcentrum Kaiserau hochen Besuch zu Gast. Die argentinische Mannschaft ist am Montag, 7. Oktober, vollständig im SportCentrum Kamen-Kaiserau angekommen. Die Argentinier bereiten sich auf eine Freundschaftsspiel gegen die deutsche Fußballnationalmannschaft am Mittwoch, 9. Oktober, 20.45 Uhr, im Signal Iduna Park in Dortmund vor. Entweder wird es ein Abschlusstraining in Kaiserau oder direkt im Stadion geben. Nicht mit dabei ist aber Superstar Lionel Messi. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.10.19
Sport
Pétanque-Nationalspielerin Dominique Probst hat die Europameisterschaft im Blick. 
Foto: Henschke
  5 Bilder

Zwei Pétanque-Nationalmannschaften beim Trainingslager in Kettwig
Höchste Konzentration

Seit 2018 spielt Daniel Dias für die Boulegemeinschaft Kettwig in der NRW-Liga. Er ist zugleich Bundestrainer der deutschen U23-Mannschaften. Das entscheidende Trainingslager vor der EM findet daher auf der Sportanlage an der Ruhrtalstraße statt. Für Daniel Dias spielte Leistungssport immer eine große Rolle: Erst als Schwimmer und als Judoka auf internationalen Turnieren, danach bei Wildwasserkajak und Golf, beim Hamburg-Marathon. Zum Pétanque fand er 2002 und war sofort vom Boule-Virus...

  • Essen-Kettwig
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
  5 Bilder

Ultimate Frisbee
Acht TV Südkamen Spieler/innen bei Europameisterschaft

Vom 11. bis 17. August 2019 waren in Wroclaw (Polen) die diesjährigen Europameisterschaften in Ultimate Frisbee. Die EYUC 2019 (European Youth Ultimate Championships) war mit 60 Teams in fünf Spielklassen und rund 1.200 Spielenden die größte der Geschichte und das vermutlich größte Ultimate-Event in diesem Jahr weltweit. Der TV Südkamen 1986 e.V. war  dort mit acht Spieler/innen in den Altersklassen U17 und U20 bzw. dort in den weiblichen und männlichen Nationalmannschaften...

  • Kamen
  • 20.08.19
  •  1
Sport
Das Rahn-Denkmal am Stadion Essen.
  2 Bilder

Held einer ganzen Nation
"Boss" Rahn wäre heute 90 geworden

"Tor, Tor, Tor - 3:2 für Deutschland!" Mit seinem Siegtor zum 3:2 gegen Ungarn bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 im Berner Wankdorfstadion hatte Helmut Rahn eine durch den Krieg gebrandmarkte Nation in kollektive Aufbruchstimmung versetzt. Am heutigen Freitag wäre der "Boss", wie er zeitlebens genannt wurde,  90 Jahre alt geworden. Unzählige Male wurde Rahn hernach bei Thekengesprächen auf seinen Linksschuss angesprochen. Entsprechend trauerten nicht nur Fußballfans, als er am 14....

  • Essen-Borbeck
  • 16.08.19
  •  2
  •  2
Sport

Nationalmannschaft: „U17 KOMM MIT 4-Nationenturnier“
Zwei U17-Spiele in Hilden

Die Stadt Hilden und der VfB 03 Hilden holen die deutsche U17-Nationalmannschaft nach Hilden. Das teilt der VFB 03 Hilden mit.  Das „U17 KOMM MIT 4-Nationenturnier“ mit der deutschen U17 ist im September gleich zweimal zu Gast auf der Bezirkssportanlage in Hilden! Am Donnerstag, 5. September, trifft die U17-DFB-Auswahl auf Belgiens U17-Nationalmannschaft und am Montag, 9. September, spielen die jungen DFB-Talente gegen Israels U17-Auswahl. Die Partie Deutschland gegen Belgien beginnt am...

  • Hilden
  • 01.08.19
Sport
  2 Bilder

Paul Mölls-Hüfing auf dem Weg in die Nationalmannschaft

Am 13. und 14.07.2019 wurde in St. Ingbert das XCO-Bomb-Trails-Race ausgetragen. Im Rahmen dieses Rennens fand auch die Bundessichtung der deutschen Nachwuchsfahrer statt. Das erste Rennen am ersten Tag war ein Slalom. Hier galt es, ähnlich wie beim Skifahren, in rasanter Abschussfahrt in möglichst kurzer Zeit einen Berg hinab zu fahren. Mit einem 7. Platz zeigte Paul den besten Fahrer aus Deutschland, dass er auf jeden Fall dazu gehört. Am Folgetag folgte dann das eigentliche...

  • Hamminkeln
  • 24.07.19
Sport
Lewis Holtby (rechts, daneben Marcel Platzek) trainiert aktuell bei RWE. Foto: Christian Schaffeld
  2 Bilder

Ex-Nationalspieler hält sich an der Hafenstraße fit
Lewis Holtby bei RWE!

Als Christian Titz als RWE-Trainer verpflichtet wurde, war auch gleich der Name Lewis Holtby im Gespräch. Der dreimalige Nationalspieler Deutschlands hat Titz einst schon einmal als Privattrainer engagiert, beide gelten als enge Freunde. Gleich betonte Rot-Weiss, dass eine Verpflichtung des 28-Jährigen schon allein aus finanziellen Gründen nicht in Frage komme. Dennoch läuft der in Erkelenz geborene Holtby nun an der Hafenstraße auf. „Lewis trainiert bei uns mit, um sich im...

  • Essen-Borbeck
  • 23.07.19
Sport
Auf dem Weg in die Nationalmannschaft ist der Halderner Mountainbiker Paul Mölls-Hüfing. Im Rahmen des Rennens "XCO-Bomb-Trails-Race" in St. Ingbert fand auch die Bundessichtung der deutschen Nachwuchsfahrer statt. Paul Mölls-Hüfing belegte Platz 2.

Halderner Mountainbiker Paul Mölls-Hüfing auf dem Weg in die Nationalmannschaft

Auf dem Weg in die Nationalmannschaft ist der Halderner Mountainbiker Paul Mölls-Hüfing. Im Rahmen des Rennens "XCO-Bomb-Trails-Race" in St. Ingbert fand auch die Bundessichtung der deutschen Nachwuchsfahrer statt. Das erste Rennen am ersten Tag war ein Slalom. Hier galt es, ähnlich wie beim Skifahren, in rasanter Abschussfahrt in möglichst kurzer Zeit einen Berg hinab zu fahren. Mit einem 7. Platz zeigte Paul Mölls-Hüfing dem besten Fahrer aus Deutschland, dass er auf jeden Fall dazu...

  • Rees
  • 23.07.19
Sport
Der Weltmeister-Titel fehlt Alexandra Popp noch.
  3 Bilder

Alexandra Popp, Lena Sophie Oberdorf und Lukas Klostermann
Drei Gevelsberger können in diesem Sommer Großes erreichen

Die 31.000 Einwohnerstadt Gevelsberg im Ennepe-Ruhr-Kreis ist eigentlich nicht bekannt für den ganz großen Fußball. Drei Gevelsberger haben es trotzdem nach ganz oben geschafft und leben aktuell ihren Traum. Für alle Drei kann es der Sommer ihres Lebens werden. Alexandra Popp, geboren in Witten, aufgewachsen in Gevelsberg, absolviert im Achtelfinale der FIFA-Frauen-WM in Frankreich am heutigen Samstag (17.30, ZDF) ihr 100. Länderspiel für die Deutsche Frauennationalmannschaft. Man könnte...

  • Gevelsberg
  • 22.06.19
Sport
Sportdirektor Jörn Nowak (l.) heißt den 22-jährigen Joshua Endres an der Hafenstraße willkommen.

Erster Neuzugang unter Titz
RWE verpflichtet ehemaligen Junioren-Nationalspieler

Rot-Weiss Essen hat sich die Dienste von Sturmtalent Joshua Endres gesichert. Der 22-Jährige wechselt aus der U23 von Fortuna Düsseldorf zu RWE und trägt bis 2020 das rot-weisse Trikot. „Joshua ist ein talentierter Junge, der sowohl zentral im Sturm als auch als hängende Spitze sowie auf den Flügeln eingesetzt werden kann. Er verschafft uns mit seiner Wendigkeit und Dynamik eine zusätzliche Option für die Offensive“, so Sportdirektor Jörn Nowak. Titz freut sich über Transfer Auch...

  • Essen
  • 12.06.19
Sport
Auch Turid Knaak (r.) von der SGS Essen ist für das Deutsche Team bei der WM in Frankreich dabei. Die Wolsburgerin Claudia Neto (l.) konnte sich mit der Portugiesischen Nationalmannschaft nicht fürs Turnier qualifizieren.

Frage der Woche
Schaut ihr die Frauenfußball-WM?

Heute Abend startet in Frankreich die Frauenfußball-WM. Los geht's um 21 Uhr mit der Partie Frankreich gegen Südkorea im Parc de Prince in Paris. Für unsere Mädels geht es dann Morgen,  Samstag 8. Juni, um 15 Uhr, los. Die ARD überträgt die Partie gegen China live. Insgesamt werden stolze 28 WM-Spiele von ARD und ZDF übertragen.  Der Frauenfußball kämpft in Deutschland seit Jahren um mehr Anerkennung. Trotz der Champions-League-Siege des VfL Wolfsburg (2013 + 2014) bleiben die Stadien meist...

  • Essen
  • 07.06.19
  •  13
  •  2
Sport
BVB-Sportdirektor Michael Zorc mit Neuzugang Nico Schulz.

Der BVB verpflichtet Hoffenheimspieler für mehrere Jahre
Schulz-Wechsel perfekt

Der BVB verpflichtet den Nationalspieler Nico Schulz vom Ligakonkurrenten 1899 Hoffenheim. Der 26-Jährige unterschrieb einen bis zum 30. Juni 2024 datierten Vertrag. „Genau wie die deutsche Fußball-Nationalmannschaft werden wir von seiner Physis, seinem Tempo und seiner extremen Dynamik sehr profitieren. Ein Spieler wie er mit seinem Kampfgeist und seiner Erfolgsgier tut jeder Mannschaft gut“, sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Der gebürtige Berliner Schulz gehörte mit einem Top-Speed von...

  • Dortmund-City
  • 21.05.19
Sport
Turid Knaak bestritt bisher sieben A-Länderspiele. Fotos (2): Michael Gehrmann
  2 Bilder

Essen stellt fünf Fußball-WM-Teilnehmerinnen
Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg beruft WM-Kader und baut auf die SGS

Frauen Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat das aus 23 Spielerinnen bestehende Aufgebot für die Weltmeisterschaft in Frankreich vom 7. Juni bis zum 7. Juli benannt. Dabei baut sie auf die SGS - Essen stellt fünf WM-Teilnehmerinnen.  Erfahrenste Spielerinnen sind Lena Goeßling (104 Länderspiele), Alexandra Popp (95) und Dzsenifer Marozsan (89). Die Jüngste im Kader der DFB-Auswahl ist mit 17 Jahren und zwei Länderspielen die Essenerin Lena Oberdorf. Martina...

  • Essen
  • 14.05.19
  •  1
  •  1
Sport
Das Team in Wesel: Abi Guettari, Morad Möllenbeck, Michael Schürmann, Chris Marco Eloundou, Frank Nierhaus
  61 Bilder

Morad und Marco lassen Wesel beben!

Am Samstag, dem 11.05.2019, erwartete die Fans des olympischen Boxen spannende und hochklassige Kämpfe in der Niederrheinhalle in Wesel. Nicht nur, dass an diesem Tag die Niederrheinmeisterschaften der Elite ihren Beginn fanden, nein, es standen zusätzlich auch die finalen Ausscheidungskämpfe des „Germany Select Teams“ an, welches im August diesen Jahres nach „down under“, Australien, reist und den Deutschen Boxverband zunächst beim einem Ländervergleichskampf und im Anschluss daran bei den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.19
Sport
Ausflug zum Länderspiel der Damennationalmannschaft.

Fußballerinnen suchen Verstärkung
Mädchen- und Damen-Kicker des KSC fahren zum Länderspiel

Die Mädchenmannschaften des Kamener Sport Clubs (KSC) haben zusammen mit der Damenmannschaft des KSC das Länderspiel der Damennationalmannschaft Deutschland : Japan in Paderborn angesehen. Hier konnten sich die jungen Kicker den einen oder anderen Trick abschauen. Interessierte Spielerinnen sind im Verein jederzeit willkommen und können ein Probetraining absolvieren. Am 24. Mai findet zudem der Tag des Kamener Mädchenfußballs auf dem Gelände des KSC statt. Auch hier sind interessierte Mädchen...

  • Unna
  • 11.04.19
Sport
Marina Hegering hat ihren Vertrag in Essen verlängert.

Essener Bundesligist stellt mit Vertragsverlängerungen Weichen für die Zukunft
Hegering, Knaak und Brüggemann bleiben an der Ardelhütte

Die nächste Unterschrift an der Ardelhütte ist perfekt: Marina Hegering und die SGS Essen verlängerten den auslaufenden Vertrag um eine weitere Saison bis zum 30. Juni 2020. Seit der Saison 2017/2018 läuft die 28-Jährige für das Team der Schönebeckerinnen auf, nachdem Hegering zuvor unter anderem für Bayer 04 Leverkusen und den FCR 2001 Duisburg (heute MSV Duisburg) ihre Fußballschuhe schürte. 2009 gewann die zweifache DFB-Pokalsiegerin mit dem damaligen FCR sogar den UEFA Women´s Cup. Im...

  • Essen-Borbeck
  • 06.04.19
Vereine + Ehrenamt

ultimate Frisbee
4. Platz bei der Junioren DM

Auf ein sehr erfolgreiches Wochenende kann die Ultimate Frisbee Abteilung zurückblicken! Gleich auf zwei Veranstaltungen waren sie an diesem Wochenende vertreten, dass U17 Team war bei der Deutschen Junioren Meisterschaft und Henri Heintze bei dem U20 Open Nationaltrainingslager in Frankfurt a.M. Junioren DM Das U17 Team startete schon am Freitag in Richtung Dresden mit drei Fahrzeugen. Am Samstagmorgen ging es für das Team dann gegen ein Münchener Team it einem Sieg los und zwei weiteren...

  • Kamen
  • 31.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.