"Bücher to go" in Kupferdreh

Janine Thrun (Jugendwerk, rechts) und Fred van Führen freuen sich über das neue Angebot im Kupferdreher Jugendhaus.
  • Janine Thrun (Jugendwerk, rechts) und Fred van Führen freuen sich über das neue Angebot im Kupferdreher Jugendhaus.
  • hochgeladen von Fred van Führen

„Bücher to go“, ein gemeinsames Projekt von Plan KU (Jugendhaus Benderstraße) und Bürgerschaft Kupferdreh, ist ein Angebot – nicht nur an Kinder und Jugendliche – aus dem Bücherregal im Jugendhaus ein Buch auszuwählen und völlig unbürokratisch mit nach Hause zu nehmen oder gleich vor Ort die ersten Kapitel zu lesen. „Ausleihfristen, Gebühren oder Ausweise gibt es hier nicht“, erklärt Uli Matenar, der Leiter des Arbeitskreises Veranstaltungen, Kultur und Jugend der Bürgerschaft Kupferdreh. Die Leseratten können sich die Bücher einfach ausleihen, oder ein Buch, das sie schon gelesen haben, gegen ein anderes eintauschen. Gerne nimmt das Jugendhaus auch Bücherspenden entgegen, um das Angebot noch umfangreicher zu gestalten. „Vielleicht nimmt ja auch mal jemand ein Buch mit, der sonst lieber am Computer spielt“, hofft Janine Thrun, die neue Leiterin des Jugendhauses Plan Ku. Im Angebot sind zur Zeit Romane, Sach- und Kinderbücher. „Bücher to go“ gibt es montags bis donnerstags zu den üblichen Öffnungszeiten des Jugendhauses in der Benderstraße.

Autor:

Fred van Führen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.