Wenn zwei sich streiten freut sich...

Posse aus den 1860'er Jahren

...das Schiedsamt Essen nicht! 

Sich streiten bedeutet Verlust an Lebensqualität, Zeit und oftmals Geld. Wenn Nachbarn sich streiten, sei es um den "Knallerbsenstrauch im Maschendrahtzaun", das nicht geputzte Treppenhaus oder musizieren während der Mittagsruhe, ist auch der friedlichste Mensch irgendwann mit den Nerven fertig. Oftmals bestimmt der Streit nicht nur das Leben der direkten Kontrahenten, sondern ist auch Thema innerhalb der eigenen Familie oder des Freundeskreises, der Arbeitskollegen usw.  Besser ist es, es nicht so weit kommen zu lassen und stattdessen vernünftig miteinander zu reden und eine Lösung zu finden um gemeinsam die Probleme aus der Welt zu schaffen. 

Schiedsfrauen/Schiedsmänner versuchen zu vermitteln

Wenn es nicht gelingt mit dem Nachbarn, bzw. Kontrahenten, zu sprechen und sich zu einigen, kann die Hilfe der ehrenamtlich tätigen Schiedsleute viel bewirken. Die Tätigkeit dieser Streitschlichter ist zeitnah, realitätsbezogen, kostengünstig und oftmals effektiver als man vermutet. 

Und wenn nicht vermittelt werden kann?

Dann schwelt der Konflikt weiter und womöglich kommen mit der Zeit noch weitere Ärgernisse hinzu. Irgendwann kommt dann schließlich der Gang zum Gericht! 
Und dann? Die Parteien erhalten ein Urteil. Während der eine das Gericht als  "gefühlter Sieger" verlässt, fühlt sich der andere als Verlierer. Damit wird, gerade bei Nachbarschaftsstreitigkeiten, oftmals die Saat für eine Fortsetzung der Streitigkeiten gelegt wenn auch mit einer anderen Thematik. Davon können die Essener Schiedspersonen reichlich berichten.

Besser ist es, rechtzeitig die Hilfe der Schiedsperson in Anspruch zu nehmen. Wie das geht, wie man die zuständige Schiedsperson erreicht und weitere Informationen über das Schiedsamt Essen erhält man hier: Bezirksvereinigung Essen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen