Kupferdreh: Trickdiebe bestehlen Seniorin mit Spendentrick

Essen: Kupferdreher Markt | Am Montagmittag, 12. August, bestahlen gegen 12 Uhr zwei bislang unbekannte Trickdiebe eine 86 Jahre alte Seniorin in Kupferdreh. Die Dame befand sich auf dem Marktplatz, als sie in gebrochenem Deutsch von zwei Männern angesprochen wurde. Einer hielt ihr ein Klemmbrett vor das Gesicht und bat um 1 Euro. Die freundliche Rentnerin holte ihr Portemonnaie heraus und spendete das gewünschte Geld. Erst wenig später an der Kasse eines Lebensmittelmarktes bemerkte sie, dass ihr die Täter offensichtlich einen 50 Euro Schein entwendet hatten. Sie beschreibt die Diebe als etwa 50 Jahre alt, 1,65 Meter groß und kräftig. Beide hatten schwarze Haare. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Trickbetrugs.

Polizei gibt Tipps

Die Polizei rät:
- Trickdiebe gehen oft in Teams von mindestens zwei Tätern vor. Dabei verwickeln sie zum Beispiel mit ständig wechselnden Tricks ausgewählte Opfer in ein Gespräch
- Nur so viel Bargeld mitnehmen, wie benötigt wird
- Beim Bezahlen oder Spenden fremden Einblick in Geldbörse oder Brieftasche
vermeiden
- In jedem Gedränge besonders aufmerksam auf Taschendiebe achten

Autor:

Andreas Neuhaus aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen