Beim 7.Frauenlauf in Köln gab es viel pink und Spaß

Über 8000 Starterinnen begeistert

Nur zum Spaß stellten sich die Krayer Läuferinnen schon vor dem Start auf das Siegerpodest. Aber wer Barbara Sult vom TC Kray 1892 e.V kennt weiß, dass für sie im Wettkampf Schluss mit lustig ist. Sie lief im Lauf über 8 Kilometer ein Klasserennen und finishte nach sehr guten 40:09 Min. Damit lief sie in dem riesigen Feld von über 2000 Frauen unter die Top-100 auf den 89.Platz. In ihrer Altersklasse W60 war das mit Rang 2 sogar das Podium !
Monika Janisch walkte die 8 Kilometer und kam nach sehr guten 58:58 Min. ins Ziel.
Birgit Schmalz, Brigitte David und Tanja Coenen-Puder verzichten gleich ganz auf die Zeitnahme , hatten dadurch aber sicher nicht weniger Spaß.

Autor:

Ralf Schuster aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.