Gute Leistunen beim "Heimspiel"
TC Kray liefert gute Ergebnisse auf Zollverein

7Bilder

Ein großes Wettkampf Wochenende stand für das Laufteam des TC Kray 1892 e.V. auf dem Programm. Neben Düsseldorf und Münster gab es das das Heimspiel in Essen auf dem Weltkulturerbe Zollverein. Hier ging es dann auch schon am Samstag los.

Guten Zuspruch fand der „Welterbelauf“ auf dem Gelände der Zeche Zollverein. Etwa 1700 StarterInnen gingen in 6 Wettbewerben vor grandioser Industriekulisse ins Rennen. Gutes ,trockenes Wetter und Temperaturen um 20 Grad lockten zahlreiche Zuschauer an die Strecke und sorgte für beste Bedingungen für alle Starter.

Im Hauptlauf über 10 Kilometer triumphierten bei Männern wie auch Frauen Essener Athleten.
Lokalmatadorin Katrin Wand (TLV Germania Überruhr) kam in 39:44 Min ins Ziel und holte sich den Gesamtsieg.
Auch bei den Männern kam der Sieger mit Ahmad Gaffal (Ayyo Team Essen) aus Essen. Er gewann in guten 33:14 Min.

TC Kray mit starken Leistungen

Auch 4 StarterInnen waren für TC Kray 1892 e.V. bei ihrem „Heimrennen“ dabei. Neben 2 Podestplätzen gab es noch 2 persönliche Bestleistungen.

Stark unterwegs war Nicole Frieben. In neuer Bestzeit von 53:54 Min. lief sie in der W45 auf einen sehr guten 4. Platz.
Jerome Chialo blieb erstmals unter 50 Minuten und freute sich sehr darüber seie neue Bestmarke. In 49:28 Min. wurde er 18. in der M50.
Auf Platz 2 in der W60 lief Dorothea Jansen. Sie finishte in ordentlichen 1:03.27 Std.
Noch einen drauf packte Rolf Wieseler beim Walking über 10 Kilometer. In 1:28:07 Std. siegte er in der M65.

Alle Ergebnisse :
https://www.welterbelauf-zollverein.de/

Autor:

Ralf Schuster aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.