Essen-Kupferdreh
Die jecke Rede des Hoppeditz

Wir veröffentlichen die Rede des Hoppeditz mit freundlicher Genehmigung des Festausschuss Kupferdreher Karneval. Foto: Festausschuss
  • Wir veröffentlichen die Rede des Hoppeditz mit freundlicher Genehmigung des Festausschuss Kupferdreher Karneval. Foto: Festausschuss
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Am morgigen 11.11. um 11.11 Uhr sollte ja eigentlich der Hoppeditz erwachen und die Jecken in eine närrische Session führen. Leider fallen die entsprechenden Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie aus. Doch der "Festausschuss Kupferdreher Karneval" hat eine besondere Idee. Die diesjährige Rede des Hoppeditz zur Lage der Nation wird trotzdem veröffentlicht:

Helau ihr Narren hier im Land
Als Hoppeditz bin ich bekannt
Und jedes Jahr steh ich bereit
Stets zu Beginn der Narrenzeit

Am 11.11. ist der Tag
An dem ich zu Euch sprechen mag
Nachdem mich Euer Ruf erweckt
Doch diesmal bin ich aufgeschreckt

Leider fehlt in diesem Jahr
Der Weckruf meiner Narrenschar
So was gab es wohl noch nie
Schuld ist eine Pandemie

Karneval ist unsere Zeit
Und wir haben uns gefreut
Zu feiern so wie stets zuvor
Mit Spaß, Gesang und mit Humor

Doch leider wird nun nichts daraus
Corona bremst uns alle aus
Ob auf der Straße, ob im Saal
Es wird wohl nichts mit Karneval

Selbst Rosenmontag, das weiß man schon
Ist ohne Umzug in der Session
Die Straßen bleiben leider leer
Das fällt uns Narren wirklich schwer

Die Kupferdreher Narren-Tradition
Seit 149 Jahren gibt‘s sie schon
Die fällt diesmal leider aus
Doch Freunde, macht euch nichts daraus

Wir haben Stürme überwunden
Nach manchen Kriegen uns neu erfunden
Und wir ließen uns durch Krisen
Unseren Karneval niemals vermiesen

Doch eines ihr Lieben, das sei klar
Zurückhaltung in diesem Jahr
Wird, und darauf könnt ihr wetten
Viele, viele Leben retten

Nicht groß zu feiern in unserer Zunft
Ist ein Zeichen von Vernunft
Verantwortung für Groß und Klein
Soll dieses Jahr das Motto sein

Wenn all die Jungen und auch die Alten
Sich an gewisse Regeln halten
Dann wird auch diese Krise schwinden
Wir werden Corona überwinden

Aus Karneval sind wir nicht raus
Wir ruhen uns nur etwas aus
Wir sammeln Kraft für große Taten
Die lassen nicht lange auf sich warten

Denn schon im übernächsten Jahr
Wird groß gefeiert, das sei klar
Wir feiern dann hier in Kopperdrai
150 Jahre heimatliche Narretei

Das wird dann ne tolle Zeit
Drum bleibt gesund ihr lieben Leut
Verliert nicht den Humor und Witz
Das wünscht euch euer Hoppeditz

Und weil wir jetzt nicht zusammen sind
Nutz ich diesen Weg geschwind
All den Medien möchte ich „Danke“ sagen
Ein dreifach Helau in schweren Tagen

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen