Frau fuhr in parkende PKW
Mit über 1 Promille am Steuer

Am Samstagmorgen, 9. März, gegen 5 Uhr ist eine alkoholisierte Autofahrerin auf der Richard-Wagner-Straße von der Fahrbahn abgekommen und in zwei auf dem Parkstreifen stehende PKW gefahren.

Eine Anwohnerin bemerkte den lauten Knall und rief die Polizei. Die Beamten fanden die 49-jährige Fahrerin barfuß und verwirrt auf der Straße und stellten bei einem Alkoholtest einen Wert von über einer Promille fest.
Die Heimfahrt konnten sie ihr deshalb nicht gestatten, auch wenn die Frau ihrem Wunsch durch Umarmungen Nachdruck verlieh. Stattdessen wurde ein Rettungswagen gerufen.
Der Sachschaden beläuft sich auf circa 17.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen