Im GOP ist ein Zimmer frei!

Die Show „Appartement – Zimmer frei!“ ist noch bis zum 29. April zu sehen.
  • Die Show „Appartement – Zimmer frei!“ ist noch bis zum 29. April zu sehen.
  • Foto: GOP
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Im neuen Monat startet auch im GOP ein neues Programm. In „Appartement – Zimmer frei!“ - Artistik mit französischem Charme - vermieten Madame und Monsieur du Fèvre Zimmer ihrer Pariser Altbauwohnung, da sie pleite sind, vornehmlich an junge Wilde, die deren geordnete Leben konsequent auf den Kopf stellen. Doch ein weiterer Mieter muss noch her, denn ein Zimmer ist noch frei...

Vorstellungen gibt es mittwochs und donnerstags, 20 Uhr, freitags und samstags, 18 und 21 Uhr, sowie sonntags um 14 und 17 Uhr. Tickets ab 26 Euro.
In den Ferien lädt das GOP je ein Kind bis 14 Jahre mit einem regulär zahlenden Erwachsenen in eine Abendvorstellung von „Appartement“ (26. März bis 6. April) ein.
Weiterhin gibt es im März gleich zwei GOP Extra Aktionen. Los geht es am 6. März um 19 Uhr mit der Skate-Aid Charity Gala, zu der die gemeinnützige Stiftung skate-aid e.V. einlädt. Sängerin und Schauspielerin Nina Maleika moderiert, zudem haben sich prominente Gäste angesagt, das GOP wird einen Auszug aus der aktuellen Showproduktion „Appartement – Zimmer frei!“ präsentieren, die Arbeit von skate-aid wird vorgestellt und außerdem werden von Prominenten signierte Objekte versteigert. Der Reinerlös der Gala fließt in die skate-aid Afghanistanhilfe und in lokale Projekte wie ins Projekt „Skaten statt Ritalin“. Tickets kosten 59 Euro (inkl. Sektempfang und Menü).

Gospelgottesdienst am 11. März

Am 11. März geht es dann beim GOP. Extra II mit einem Gospelgottesdienst um 11 Uhr unter dem Motto „Gottes Liebe ist wie die Sonne“ weiter. Musikalisch unterstützt wird Pfarrer Hunder von der „Reformation Singers`Company“. Bei einem Frühstück ab 9.30 Uhr können sich die Gottesdienstbesucher für 14,95 Euro stärken; 3,50 Euro gehen davon an den Deutschen Kinderschutzbund. Der Besuch des Gottesdienstes ist auch ohne Frühstück möglich, eine Platzreservierung in beiden Fällen jedoch erforderlich.
Im April steht dann der GOP Comedy Club auf dem Programm. Am 24. April, 20 Uhr, begrüßt Ludger K. den Meister im Drumrum-Reden und seinen unmusikalischen Bruder: Podewitz. Tickets kosten 20 Euro (ermäßigt 15 Euro).
Informationen und Tickets unter www.variete.de oder Tel. 247 93 93.

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen