Neonsplash: Farbattacken in der Grugahalle

30Bilder

Der Countdown läuft im Hintergrund, während der DJ die Beats durch die Boxen schießt. Nur noch eine Minute bis zur Farbattacke.
Danach gibt es kein Halten mehr. Die Menge steht mit Farbtuben bereit, um sich gegenseitig bei "0" in ein buntes Chaos zu stürzen und möglichst auch noch viel Farbe aus den Paintpatronen, die vor der Bühne aufgestellt sind, abzubekommen.

Danach heißt es abwaschen und fertig machen zum nächsten Angriff auf die weißen Oberteile.

Das neue internationale Partykonzept "Neonsplash" war zum ersten Mal zu Gast in Essen (Grugahalle). DJs wie Tocadisco, Norman Doray und Congorock waren zu hören. Artisten und LED-Roboter sorgten für Abwechslung.

Autor:

Michael Hoch aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.