Pettersson und Findus Weltpremiere - Promis in der Lichtburg

Viel Prominenz zeigte sich bei der Weltpremiere von Pettersson und Findus: Hier Comedian Tom Gerhard.
19Bilder
  • Viel Prominenz zeigte sich bei der Weltpremiere von Pettersson und Findus: Hier Comedian Tom Gerhard.
  • Foto: Gohl
  • hochgeladen von Petra de Lanck

Kinder sind ihre größten Fans: Der alte Pettersson und sein berühmter Kater Findus waren zu Gast in der Essener Lichtburg. Zur Weltpremiere des Films „Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist - große Freundschaft“ kamen auch die Hauptdarsteller Ulrich Noethen, Marianne Saegebrecht und Max Herbrechter. Ein Mix aus Realfilm und Animation begeistert aber nicht nur die kleinen Zuschauer. Auf dem roten Teppich an der Lichtburg war jedenfalls jede Menge los und zahlreiche weitere Promis ließen sich blicken. Schauspielerin und Moderatorin Janine Kunze, Comedian Tom Gerhard und Regisseur Ali Samadi Ahadi, die Produzenten Helmut Weber und Thomas Springer und der Autor der Erfolgsgeschichten selbst, Sven Nordqvist, waren anwesend und gaben fleißig Autogramme.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen