Neujahrs Tatort was war den das?
Tatort TEAM

Was war den das für ein Tatort?
7 Kommissare und zwei Psychologen werden in ein geschlossenes Hotel gebracht, das vom SEK abgeschirmt wird. Der Grund, es wurden bereits im Vorfeld 4 Kommissare ermordet. Kommissar Thiel aus Münster konnte nicht anreisen, weil auch auf ihn kurz vorher ein Anschlag verübt wurde. Dafür war nur seine Assistentin Krusenstern  (Friederike Kempter) angereist. Alles spielt sich komplett in einen Seminarraum und in einen trockenen Swimmingpool ab. Ben Becker ist Kettenraucher und zieht sich eine Zigarette nach der anderen rein. Sonst ist das bei anderen Sendungen eigentlich nicht mehr so gerne gesehen. Die Psychologen bauen mit ihren Spielchen druck auf die Gruppe auf. Dabei stellt sich dann heraus , dass der Mörder der 4 Kommissare in der Gruppe vermutet wird und die Gruppe selber den Täter ermitteln soll. Dann der Schock in der Mittagspause wird Frau Krusenstern ermordet. (Haben wir jetzt in Zukunft einen Münster Tatort ohne Frau Krusenstern)? Steigt man jetzt so aus einer Serie aus?
Das Ende vom Lied, der Mörder war Kommissar Pawlak (Jörg Ratjen)  aus dem Kreis der anwesenden Kommissare. Mit dem Motiv, er wolle Hauptkommissar werden.  Darum bringt man in verschiedenen Städten andere Kommissare um? Ein bisschen dünn.
Die Sendung wurde laut Pressemitteilung komplett improvisiert. Über 7 Stunden wurde mit 24 Kameras gefilmt  und dann das Material zusammen geschnitten.
Muss so wirklich nicht sein. Die Frage bleibt, was ist mit Frau Krusenstern? Werden so in Münster Stellen abgebaut?

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen