Besuch bei AWO Stoppenberg auf 15. September 2015 verschoben

Petra Hinz, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Essen
  • Petra Hinz, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Essen
  • hochgeladen von Petra Hinz

Liebe Bürgerinnen und Bürger, lieber Mitglieder der AWO,

aufgrund der Sondersitzung des Deutschen Bundestages am Mittwochmorgen, den 19. August 2015, kann Petra Hinz, MdB nicht wie angekündigt am Dienstag, den 18. August 2015, an der Veranstaltung der AWO Stoppenberg zum Thema „Gleichstellung der Frauen“ teilnehmen. In Abstimmung mit Gastgeber Friedhelm Balke haben Petra Hinz, MdB und er jedoch bereits einen Ersatztermin gefunden. Die AWO-Veranstaltung mit Petra Hinz wird am 15. September 2015 um 15.30 Uhr am Stoppenberger Platz 6 nachgeholt.

Die Essener SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz wird bereits am Dienstagmorgen, den 18. August 2015, nach Berlin reisen. Dort wird sie – zur Vorbereitung auf die Sondersitzung des Bundestages – unter anderem an einer Sitzung des Haushaltsausschusses als auch an einer Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion teilnehmen.

Autor:

Petra Hinz aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.