Guten Tag: Musik war sein Leben

Einladung an die Propsteistraße, er bot uns deutlich jüngeren Gästen das „Du“ an. Eine Ehre. Werner Lortz wies auf das Seniorenheim vis-à-vis: „Wenn wir irgendwann nicht mehr können, ziehen wir gegenüber ein.“ Irgendwann. Da war ihm die Last der immerhin neunzig Jahre aber schon anzuspüren. Die Werdener Sangesfreunde hatten im Januar ihren Ehrenchorleiter hochleben lassen. Da präsentierte er sich in bester Form, spitzfindig und zugleich humorvoll. Aber auch liebevoll. Denn Werner wusste immer „die Juliane“ an seiner Seite. Schon vor achtzig Jahren spielten die beiden Nachbarskinder vierhändig Klavier. Eine große Liebe.
Geboren zum Jahresanfang, nannte Werner stets auch ein anderes Datum: „Mein zweiter Geburtstag.“ Denn Anfang der 70er Jahre wurde er im Polizeidienst angeschossen, überlebte das nur knapp.
Musik war sein Leben, sein ganzer Stolz die Musikecke im Wohnzimmer. Nun ist Werner Lortz gestorben. Er musste nicht lange leiden, Gott sei Dank. Wir sind sehr traurig und wünschen seiner tapferen Juliane viel Kraft. Dieser warmherzige Menschenfreund wird fehlen. Ein großer Werdener ist von uns gegangen.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.