15-Jährige leisteten Widerstand und verletzten Polizisten
Jugendliche Fahrraddiebe im Westviertel festgenommen

Die Polizei hat am Freitag, 6. September, zwei 15-jährige Fahrraddiebe festgenommen. Diese wurden - laut Polizeibericht - gegen 11.20 Uhr in der Grünen Mitte und am Berliner Platz beim Knacken verschiedener Fahrradschlösser beobachtet. Die Polizei konnte die zwei Tatverdächtigen in der Gerlingstraße stellen. Sie versuchten jedoch zu fliehen und leisteten Widerstand bei der Festnahme. Einer trat einen Beamten, bevor dieser ihn festhalten und fesseln konnte. Der andere versuchte wegzulaufen und hielt bei der Flucht ein Messer in der Hand. Auch er konnte aber nach wenigen Metern festgehalten und trotz erheblichen Widerstands festgenommen werden. Das Messer und der Bolzenschneider wurden sichergestellt.
Nach polizeilichen Maßnahmen wurden die Jugendlichen ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Ermittelt wird wegen "besonders schweren Falls des Diebstahls und wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte".

Autor:

Lokalkompass Essen-West aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.