"Eisenhochzeit" sprengt Philharmonie - wenige Restkarten
65 Jahre Polizei-Weihnachtskonzerte!

Halleluja! Das 65. Weihnachtskonzert der Essener Polizei 2019 jubelt...
  • Halleluja! Das 65. Weihnachtskonzert der Essener Polizei 2019 jubelt...
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Ingrid Schattberg

Endlich! Stress abbauen in der hektischen Vorweihnachtszeit  – wo gelingt das? Wer wohltuende, besinnliche Ruhe sucht ist goldrichtig beim drei-fachen 65. traditionellen Weihnachtskonzert der Essener Polizei. Hingehen! Hinsetzen! Abschalten! Sicher, alle Jahre wieder mit dabei ist Polizeipräsident Frank Richter.

Und Alfred Brede, Vorsitzender Polizeichor Essen, verspricht: „Eine ganz besonders festliche Einstimmung auf die Weihnachtszeit bieten die traditionellen Weihnachtskonzerte der Essener Polizei. Ein Konzertereignis, das seit über sechs Jahrzehnten im Essener Kulturkalender einen festen Platz hat.“
Samstag, 14. Dezember um 19.00 Uhr und Sonntag, 15. Dezember um 15.00 und 19.30 Uhr finden insgesamt drei Konzerte in der Philharmonie Essen statt.
Nahezu 200 Mitwirkende gestalten das festliche Konzertprogramm.
Neben dem Polizeichor wirken die Bergischen Symphoniker, namhafte Solisten, zwei Damenchöre, Prof. Jürgen Kursawa an der Orgel sowie die chilenische „Gruppe Piray“ mit.
Musikalische Gesamtleitung liegt in den filigranen Händen von Stephan Peller.
Nachfrage für Restkarten: Dr. Reinhold Peek, Telefon 0208-37 07 65

Autor:

Ingrid Schattberg aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.