Grüne Hauptstadt: 453 Projekte - 200.000 Besucher

Eine der zentralen Veranstaltungen im Rahmen der "Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017" war das große Familien- und Gartenfest „Grün auf! Altendorf“.
2Bilder
  • Eine der zentralen Veranstaltungen im Rahmen der "Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017" war das große Familien- und Gartenfest „Grün auf! Altendorf“.
  • Foto: Kreklau
  • hochgeladen von Frank Blum

453 Projekte wurden im Rahmen der "Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017" verwirklicht, rund 200.000 Menschen besuchten die Veranstaltungen. Nun gibt's ein neues Buch "Lebe dein grünes Wunder", erschienen im Klartext Verlag, das als Dokumentation zurückblickt auf 365 Tage Grüne Hauptstadt.

248 Seiten zählt das Buch, das nun als Erinnerung für alle Fans und Beteiligten der Grünen Hauptstadt dienen kann. Reich bebildert ist es und enthält auch eine ganze Reihe von noch nicht veröffentlichten Fotos.
Die Eröffnungsfeier ist darin genau so zu finden, wie das große Familien- und Gartenfest „Grün auf! Altendorf“, zu dem eigens für einen Tag die Altendorfer Straße für den Verkehr komplett gesperrt wurde. Und natürlich werden auch die 210 Bürgerprojekte entsprechend gewürdigt, die im Laufe des Jahres der Grünen Hauptstadt in allen Stadtteilen umgesetzt wurden.
Der Band zeigt den Start in die Grüne Dekade einer ganzen Region und gibt Hintergrundinformationen ausgewählter Autoren.

Eine der zentralen Veranstaltungen im Rahmen der "Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017" war das große Familien- und Gartenfest „Grün auf! Altendorf“.
Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen