Neue Fraktion in der Bezirksvertretung III Essen West

Fraktion ESSENER BÜRGER BÜNDNIS -Freie Wähler (EBB/Piraten) in der BV III Essen West
lks. Bernd Schlieper, re. Patrik Palamidas
  • Fraktion ESSENER BÜRGER BÜNDNIS -Freie Wähler (EBB/Piraten) in der BV III Essen West
    lks. Bernd Schlieper, re. Patrik Palamidas
  • hochgeladen von Bernd Schlieper

Künftig wird es eine neue Fraktion in der Bezirksvertretung III Essen West geben. Bernd Schlieper und Patrik Palamidas bilden die Fraktion "ESSENER BÜRGER BÜNDNIS - Freie Wähler" (EBB/Piraten) im Stadtbezirk.
Möglich wird die Fraktionsbildung durch das Nachrücken von Palamidas in der BV III, in der er als Nachfolger von Gero Kühn als Bezirksvertretungsmitglied am 23.05.2019 vereidigt wird. Der 50-jährige Palamidas ist selbstständiger Kältetechniker.
Bernd Schlieper, der auf eine langjährige kommunalpolitische Tätigkeit zurückblicken kann äußerte sich sehr erfreut über die Neubildung: "Mit Patrik Palamidas wird das EBB um einen politisch engagierten, jungen Handwerker aus Frohnhausen verstärkt, für den die Bürgerbeteiligung und Basisdemokratie gerade in der Stadtteilpolitk wichtige Eckpfeiler sind. Da wir von Beginn an eine gemeinsame inhaltliche politische Grundhaltung und auch eine menschliche Nähe festgestellt haben, sind wir überzeugt, als Fraktion zukünftig noch mehr für die Bürgerinnen und Bürger im Bezirk III zu erreichen."
Bernd Schlieper war 15 Jahre Mitglied im Rat der Stadt Essen und vertritt seit 2009 das EBB in der Bezirksvertretung III Essen West.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen