Stadtspiegel-Einladung auf den AllbauKarnevalstruck
Ihre Chance: Feiern ohne Ende!

Ein Stadtspiegel-Leser darf mit Begleitung auf den AllbauKarnevalstruck.
2Bilder
  • Ein Stadtspiegel-Leser darf mit Begleitung auf den AllbauKarnevalstruck.
  • Foto: Allbau
  • hochgeladen von Frank Blum

Zum zehnten Mal: Ausgelassene Stimmung mit Singen, Tanzen, Lachen und Feiern ist Rosenmontag auf dem AllbauKarnevalsTruck angesagt - und mitten drin unter anderem in 2020 Essens erster Bürger Thomas Kufen, der Kanu-Olympiasieger Max Rendschmidt und Spielerinnen vom VC Allbau Essen.

Essens größtes Wohnungsunternehmen ist auch am 24. Februar beim Essener Rosenmontagszug mit dabei - und zwar mit einem rund 20 Meter langen Musiktruck, der mit Essener Motiven wie Zeche Zollverein, Rathaus, RWE-Tower, Gruga-Halle und natürlich der AllbauHauptverwaltung dekoriert ist.
Was erwartet Sie auf dem AllbauKarnevalswagen? Tolle Stimmung und tanzbare Karnevals- und Partymusik, die auf der Route von der Gruga, durch Rüttenscheid bis zur Huyssenallee auf dem Truck gesungen werden.
Nicht nur musikalisch fährt die Allbau GmbH höchste Qualität auf: die rund 50 partywütigen Jecken vom AllbauMusiktruck werden unter anderem 1,5 Tonnen Kaubonbons und Popcorn - gestiftet von Stadtwerke Essen - unters närrische Volk bringen.
Wer bei diesem besonderem Rosenmontagserlebnis mit dabei sein möchte: Die Allbau GmbH verlost an einen Stadtspiegel-Leser 1 x 2 Plätze auf dem Karnevalstruck. Stauder-Getränke, Snacks und ausreichend Wurfmaterial sind inklusive.

Mitmachen!

Also bis zum 16. Februar direkt hier in unserer Nachrichten-Community melden und vielleicht dabei sein. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück.

AllbauKarnevalstruck

Ein Stadtspiegel-Leser darf mit Begleitung auf den AllbauKarnevalstruck.
Ein Stadtspiegel-Leser darf mit Begleitung auf den AllbauKarnevalstruck.
Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.