Essen - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

BÜCHER- Provinzkrimis von Rita Falk

Wer mal´etwas Heiteres lesen mag, der kann die seichten Krimis der Rita Falk lesen! Keine der großen Schriftstellernamen, aber seit einigen Monaten gut im Geschäft mit ihren "Provinzkrimis" ... ist Rita Falk als Ehefrau eines Polizeibeamten! Sie erzählt nunmehr die Geschichten eines Dorfpolizisten in Bayern!!! Gerade mich hier als Ruhrgebietler hat die Sprache des Buches ein Stück fasziniert! Falk schreibt sehr zügig, in einanderübergehend, halt so, wie man(in Bayern) so halt is´... außerdem...

  • Essen-Ruhr
  • 16.02.12
  • 2
25 Bilder

11.02.2012 – Zum 35sten mal KAB-Karneval in Freisenbruch

„Voll auf die 12“ Unter diesem Motto begrüßte der 1. Vorsitzende Martin die gut gelaunten Gäste der KAB im Pfarrheim St. Antonius. Der große Karnevalsabend der KAB, der in diesem Jahr zum 35 mal an den Start ging, fand am Samstag, den 11. Februar 2012 statt. Die zahlreichen, fröhlich kostümierten Gäste, erwartete ein abwechslungsreiches Programm und sie wurden nicht enttäuscht! Nach den üblichen Begrüßungen durch den Vorsitzenden und den Pastor, war es dem „Jungfrauenchor“ vorbehalten, das Eis...

  • Essen-Werden
  • 14.02.12
  • 5
Das Foto zeigt (v.l.): Die 1. Vorsitzende Petra Zagrabski, Blumenkönigin Doris Senfter, Kaiser Wolfgang Köner und Vorstandsmitglied Ernst Kern mit den Tänzerinnen von den „Dark Diamonds“ im Nonnenkostüm.                                           Foto: nico
3 Bilder

140 Jahre Frohsinn - AKG 1872 „Lot gohn as et geht“ feiert Geburtstag

Der in Dilldorf ins Leben gerufene Verein „AKG lot goh as et geht“ bereitet den Karnevalisten aus Überruhr und Umgebung eine Menge Freude, die Mitgliedschaft bringt aber auch einige Pflichten mit sich. Kaiser Wolfgang Köner: „Die Familienangehörigen müssen in jedem Fall mitziehen“. Das bestätigt auch Vorstandsmitglied Ernst Kern, er lacht: „Entweder der Partner feiert mit, oder man bekommt in der Karnevalszeit frei!“ „Wir tanken Spaß und geben Gas“ - so lautet das Motto des Dachvereins FKK...

  • Essen-Ruhr
  • 08.02.12
4 Bilder

Sommer, Sonne, Strand und "mehr" ....

Liebe Kinder, liebe Eltern - liebe Freunde der FFZ St. Antonius! Auch in diesem Jahr wollen wir uns in den großen Ferien wieder aufmachen, zu Abenteuern, Spaß und Spiel. Diesmal führt uns unsere Reise nach Dänemark, genauer nach Frederikshøj (Südjütland) an der Ostsee. In der Zeit vom 4. - 18. August 2012 machen wir also diesmal dort "die Gegend unsicher"! Dieses Selbstversorgerhaus liegt in Süddänemark auf einem ca. 34.000 qm großen Grundstück, direkt an einem guten Badestrand (Ostseeküste)....

  • Essen-Steele
  • 06.02.12
  • 14
5 Bilder

Der Stachel am Regierungssitz - Kabarett mit scharfem Humor (1)

„Schlachtplatte“ hört sich fies an, ist aber nichts weiter als ein spitzzüngiger Rückblick auf die politische Jahresendabrechnung 2011. Nach dem Motto: „Wer heilige Kühe schlachtet, wird satt“ wird hier niemand geschont. Nichts für Humor-Vegetarier! Deftig, heftig und scharf gewürzt geht es zur Sache. Serviert mit allen Zutaten, die es zu einem zünftigen Schlachtfest braucht: Vom sarkastischen Stand-up-Monolog bis zur satirischen Massenszene, vom sozialkritischen Song bis zum spaßigen Sketch...

  • Essen-Süd
  • 31.01.12
  • 1

Kennen Sie Ihren Stadtteil?

Wie gut kennen Sie sich eigentlich in Ihrem Stadtteil aus? Können Sie zum Beispiel erraten, um was es sich bei diesem Bild-Ausschnitt handelt? Kleiner Tipp: Das gesuchte „Ding“ ist schlappe sieben Tonnen schwer und rund 2,60 Meter groß. Es wurde am 20. September 2011 von Berlin nach Essen transportiert und hat nun an einer Stelle in Altendorf oder Frohnhausen eine neue Heimat gefunden. Was meinen Sie, liebe Leser? Rätseln Sie mit...

  • Essen-West
  • 30.01.12
  • 13
FOTO aus JULI 2020... ein weniger GUTES JAHR für die Menschheit...
3 Bilder

Community LK-Gemeinschaft ... Bürgerreporter??? im CORONA VIRUS-Jahr 2020
MENSCHEN, die Lokalkompass lesen....!?!

...was sind DAS bloß für Menschen, die diesen Lokalkompass lesen?! und was sind DAS für Menschen, die diesen damit auch MIT-GESTALTEN...?!? Regelmäßig lesen?! Sich schöne Abende damit "um die Ohren hauen", NEIN, sich schöne Abende noch schöner machen!!! Lokalreporter selbst, ja, VIELE! Sicher! Wer sonst noch? Hat es sich durchgesetzt, herumgesprochen... was es hier so alles zu finden gibt!? Es gibt auch Hinweise auf UNS, die Lokalkompass-Matadore... Was aber macht es aus, HIER zu lesen, zu...

  • Essen-Ruhr
  • 28.01.12
  • 82
  • 3

Was wahr ist, ist wahr.....

Ein Rabe sitzt auf einem Baum. Da kommt ein zweiter angeflogen und krächzt: "Hey! Was machst du denn so?" Der Rabe antwortet: "Nix! Ich sitz bloss hier und guck doof rum." Meint der Zweite: "Das gefällt mir. Ich leiste dir Gesellschaft", und setzt sich ebenfalls auf den Baum. Nach einer Weile hoppelt ein Hase vorbei und fragt die beiden Raben: "Hey Raben, was macht ihr da auf dem Baum?" Die Vögel antworten: "Nix! Wir hocken nur rum und gucken blöde." Der Hase: "Da mach ich doch gleich mit" und...

  • Essen-Steele
  • 13.01.12
  • 18
RIESENRAD

BÜCHER LESEN! ... diesmal... von Daniel Glattauer

also, Daniel Glattauer ist auch jemand, den ich zu schätzen gelernt habe! Seine Romane "Gut gegen Nordwind" und der romantische Nachfolger "Alle sieben Wellen" haben mich schon umgehauen... echte, schöne, aber eben nicht alltägliche (Liebes-) Geschichten witzig erzählt, läßt er mich nun wieder ein wenig schmunzeln. Hinwegschmunzeln der eigenen Alltagssorgen und hineindenken in die Eltern des kleinen THEOs, oder, am besten gleich in den süßen, kleinen, frechen Theo selbst. THEO - Antworten aus...

  • Essen-Ruhr
  • 12.01.12
  • 10
  • 1
Sportlich fit sein und was für die Gesundheit tun: Mit den Kursen im Sportzentrum Ruhr hat der Winterspeck keine Chance!
2 Bilder

Fit fürs Frühjahr: freie Plätze

Der Verein DJK Franz Sales Haus startet jetzt mit dem neuem Kursprogramm durch: Nach dem Festtagsschmaus muss der Speck so schnell wie möglich wieder weg! Der integrative Sportverein DJK Franz Sales Haus e. V. hilft dabei, die guten Vorsätze in die Tat umzusetzen. In dieser Woche starten die neuen Kurse und es gibt noch freie Plätze: Zum Beispiel im Kurs „Bauch, Beine, Po und Rücken“, der sich besonders den üblichen „Problemzonen“ widmet. Die Teilnehmer werden sich ab Donnerstag, dem 12. Januar...

  • Essen-Süd
  • 10.01.12

Vorbild: Fips Asmussen - Markus Krebs im Interview

Eckart von Hirschhausen, Cindy aus Marzahn und Kaya Yanar hat er auf Anhieb überzeugt und mit seinen bisherigen Auftritten innerhalb von vier Wochen das Publikum im Sturm genommen: Markus Krebs. Der Duisburger MSV-Fan ist der Gewinner des RTL-Comedy-GrandPrix‘ s. Klar, dass er gerade alle Hände voll zu tun hat. Eine Tournee ist geplant und eine erste CD. Wenn er auf der Bühne auf seinem Hocker sitzt und erzählt, hat das Publikum kaum noch Zeit zum Durchatmen. Ein Gag folgt auf den nächsten,...

  • Essen-Süd
  • 27.12.11
  • 3
Was die Stunde schlägt? - wir wissen´s nicht genau. Unsere Redaktionsuhr spielt zur Zeit ein wenig verrückt.

Vorsicht Glosse: Dann frag doch mal die Maus

Es gibt Dinge, die sind für mich ein Phänomen. Dazu gehört beispielsweise die schicke Funkuhr in unserem Büro. Trotz voller Batteriepower - das haben wir Technikfüchse natürlich sofort geprüft - scheint sie sich plötzlich für eine andere Zeitzone entschieden zu haben. Das gute Stück führt uns konsequent an der Nase herum, verwirrt uns permanent, was die Stunde denn nun eigentlich geschlagen hat. Drei Stunden hängen wir hinterher oder aber sind acht Stunden vor unserer eigentlichen Zeit - das...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.11

Mit Fuß, Faust und Geist

das ist die Übersetzung des Wortes "Taekwondo" aus der koreanischen Sprache und genau diese Kampfsportart betreiben die Sportler des Vereins Baek-Ho Kettwig seit über 25 Jahren. Taekwondo ist die Kunst mit bloßen Händen, Füßen und Körpereinsatz, sich aus einer Angriffssituation schnell und effektiv zu verteidigen. Im Rahmen einer Gürtelprüfung haben 18 Sportler Ihr Können unter Beweis gestellt. Die Prüfungsfächer Formen, Selbstverteidigung, Ilbo Terion (abgesprochener Kampf), Freikampf, und...

  • Essen-Kettwig
  • 17.12.11

Lustige Lesung - Piet Klocke konnte seine Sache zu ende...

Er hat das Abitur und das große Latinum - aus dem Internet heruntergeladen und vier Monate bei Siemens als Halbleiter gearbeitet: Piet Klocke. Der Komiker (den viele noch von früheren Fernsehauftritten wie "Sieben Tage, sieben Köpfe" kennen) ist neuerdings auch Buchautor. Er stellte - bei einem seiner wenigen öffentlichen Termine - im Filmstudio Glückauf sein neues Buch „Kann ich hier mal eine Sache zu ende?!“ vor. Und er brachte seine Lesung erfolgreich und vor ausverkauftem Haus zu Ende. Mit...

  • Essen-Süd
  • 16.12.11
2 Bilder

Bilderrätsel: Was issen das?

Heute möchten wir Sie mal ein wenig ins Grübeln bringen: Was issen das? - Das möchten wir gerne von Ihnen, den schlauen Bürger-Reportern, wissen. Wir präsentieren einen ungewöhnlichen Bildausschnitt aus unserem unendlichen Bilder-Fundus und Sie dürfen raten, bis des Rätsels Lösung naht... In diesem Sinne: Viel Spaß! Foto: Michael Gohl / Archiv Stadtspiegel

  • Essen-West
  • 30.11.11
  • 17
5 Bilder

So schön gruseln lässt's sich im Volksgarten Kray

Schaurig-schön dekoriert waren die Zelte im Volksgarten Kray, die die vielen helfenden Hände hier schon samstags aufgebaut hatten. Der Naturschutzverein Volksgarten Kray e.V. hatte zum zweiten Mal zur Krayer Halloween-Party eingeladen und brach am Wochenende einen Besucherrekord. Die schon zur liebgewonnenen Tradition gewordene Party war zuvor zweimal als Spielplatz-Sause an der Kellinghausstraße gefeiert worden - im Vorjahr war man schon in den größeren Park umgezogen. Wie vorausschauend diese...

  • Essen-Steele
  • 31.10.11
2 Bilder

Meet and Greet mit Godoj und Gardenier

Musikliebhaber aufgepasst: Wer hat Lust, Karten für ein Konzert von Thomas Godoj, CDs oder sogar ein Meet and Greet mit dem Künstler zu gewinnen? Zusammen mit der kick.Management GmbH und der Neutral Medien GmbH verlost der STADTSPIEGEL 3 x 2 Karten für das Godoj Konzert in Oberhausen am 16. Dezember, Schacht 1. Außerdem hat man die Möglichkeit, die Künstler hautnah zu erleben und das ein oder andere nette Gespräch zu führen. So gibt es 5 x 2 Plätze für ein Meet and Greet mit Thomas Godoj und...

  • Essen-West
  • 31.10.11
2 Bilder

ZUMBA, mit Spaß fit werden

Im TVB dem Gesundheitszentrum in Essen-Bredeney, finden neben den bekannten Übungseinheiten jede Woche 45 Präventions- u. Fitnesskurse statt. Die Gesundheitskurse wie Wirbelsäulengymnastik, Rücken&Fitness, Fit-Mix, Pilates, Qigong sind zertifizierte Kurse, die von den Krankenkassen bezuschusst werden. Neben den Präventionskursen gibt es im TV Bredeney natürlich auch Ausdauer-, Beweglichkeits- u. Cardiokurse bei denen jederzeit ein Quereinstieg möglich ist. Der TVB sorgt z. B. mit Fitness-Yoga...

  • Essen-Süd
  • 26.10.11

Theater im Blickpunkt: Goodbye Ruhrgebiet - Meiers wagen's!

Wer kennt‘s nicht: Die Jugendlichen, die lieber Slang als Deutsch sprechen, die Situationen in denen man sich im eigenen Land ganz fremd vorkommt. Doch ist Auswandern des Rätsels Lösung? Sigi Domke hat‘s noch einmal gemacht: Er hat dem Theater Freudenhaus, Westfalenstraße 311, eine Gesellschaftskomödie geschrieben, die bestens unterhält, aber auch zum Nachdenken anregt. Helmut Meiers ist es nun endgültig leid! Er wird als Polier beurlaubt, weil die Kollegen ihn nicht mehr verstehen - und er sie...

  • Essen-Werden
  • 21.10.11
10 Bilder

Über 200 kleine Füße spielten in Schonnebeck

Strahlende Kinderaugen vertreiben manchmal dunkle Regenwolken. Da hatten sich über 40 ehrenamtliche Helfer der ECA Siedlergemeinschaft so ins Zeug gelegt, um den Kids einen unvergesslichen Spiele-Sonntag zu bereiten und dann das: Petrus öffnete mittags alle Schleusen! Aber ins Wasser gefallen ist das Event trotzdem nicht! Im Vorjahr hatten die engagierten Siedler der ECA Siedlergemeinschaft Schonnebeck ihn ins Leben gerufen: Den Kinder-Spieletag! Jetzt sollte er die Premiere toppen, denn man...

  • Essen-Nord
  • 21.10.11
Ostsee

NATUR Bilder Schönheiten SONNE
Einfach nur schön - die SONNE

Einfach schön, oder? Die Sonne! Naja, sie kann auch mal´zu grell sein, zu stark und intensiv, sie kann sogar gefährlich sein und für Manche von uns nahezu unerträglich. Aber sie kann eben auch sehr, sehr schön sein; morgens, wenn sie aufgeht, und uns weckt, abends, wenn sie uns wieder verläßt und sie ist notwendig für all unser Leben! Und, wie schön sie wirklich ist, merken wir dann, wenn sie fehlt! Hier ein Bild von der untergehenden Sonne, Dahme an der Ostsee, zur Erinnerung... Sonne,...

  • Essen-Ruhr
  • 10.10.11
  • 5
  • 2

Spielplatzparty am "Groote Ring" in Freisenbruch

Endlich war es soweit: Die kleinsten Bewohner des Neubaugebietes Schirnbecker Teiche in Freisenbruch konnten die erste große Spielplatzfete steigen lassen. Schon im April wurden die neuen Spielgeräte eingeweiht, jetzt luden die Mitglieder der eigens für den Spielplatz gegründeten „Bürgergemeinschaft Groote Ring / Im Pferdekamp e.V.“ zum Spielplatzfest. Vor rund sechs Jahren zogen die ersten Familien in ihre Neubauten und freuten sich auf ein ruhiges Siedlerleben. Nach Hausbau- und Umzugsstress...

  • Essen-Steele
  • 07.10.11
Natürlich kommen bei den Gruppentreffen auch Spiel, Spaß und Bewegung nicht zu kurz.
6 Bilder

Verstärkung gesucht

Einmal die Woche geht es turbulent zu in den Räumen des DRK am Wolfsbankring. Dann trifft sich dort die Kinder- und Jugendgruppe des Deutschen Roten Kreuzes Essen-Borbeck. Der Nachwuchs soll altersgerecht an die Tätigkeiten des DRK herangeführt werden. Aktuelles Thema an diesem Nachmittag: „Verhalten im Notfall“. Die insgesamt neun Kinder bekommen ein Arbeitsblatt für ihre Sammelmappe. Die Gruppenmitglieder sind zwischen sechs und zwölf Jahre alt. Deshalb wird vorgelesen - und zwar von den...

  • Essen-Borbeck
  • 07.10.11

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.