Essen - Berufsberatung Essen bietet Entscheidungshilfe an
Video-T@lk - was geht?

Schüler der diesjährigen Abschlussklassen, die noch nicht wissen, in welche Richtung es beruflich oder in Sachen Weiterbildung für sie gehen soll, sollten das Beratungsangebot der Arbeitsagentur nutzen.
  • Schüler der diesjährigen Abschlussklassen, die noch nicht wissen, in welche Richtung es beruflich oder in Sachen Weiterbildung für sie gehen soll, sollten das Beratungsangebot der Arbeitsagentur nutzen.
  • Foto: DiBo
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen

Angebot der Berufsberatung Essen

Der Countdown läuft: es geht in den Endspurt des Schuljahres. Spätestens jetzt sollten die Schüler der Abschlussklassen wissen, wie es für sie nach der Schule weitergeht. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Ausbildung, weiterführende Schule oder Studium.

Entscheidungshilfe

Bei dieser wichtigen Entscheidung helfen die Berufsberater gerne mit fachkundigem Rat weiter. Da aufgrund der Pandemie eine Beratung an der Schule nur eingeschränkt möglich ist, bieten die Berufsberater mit einem Videoberatungstag am 22. April in der Zeit von bis 16 Uhr allen interessierten Schülern eine individuelle Beratung per Video an.

Dazu wird um Anmeldung per E-Mail mit Namen, Telefonnummer und E-Mailadresse bis zum 20. April an Essen.Berufsberatung@arbeitsagentur.de unter dem Stichwort: was geht gebeten.

Wichtig für das Videogespräch

Die Skype APP muss auf dem Endgerät des Jugendlichen installiert sein. Falls dies nicht klappen sollte, rufen die Berater auf jeden Fall zurück und helfen telefonisch weiter.

Wer am 22. April nicht teilnehmen kann, erreicht die Hotline der Berufsberatung unter Tel. 0201/1811234 von montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 15.30 Uhr.

Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen