Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Einbrecher flüchtet in Bulmke-Hüllen kopfüber aus Fenster - Zeugen gesucht

Einbrecher sprang kopfüber aus einem geöffneten Fenster .
  • Einbrecher sprang kopfüber aus einem geöffneten Fenster .
  • Foto: Polizei NRW Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb (SPD

Am Samstag, 01. August 2020 ist mitten am Tag ist ein Einbrecher, in ein Mehrfamilienhaus an der Straße Auf dem Winkel in Bulmke - Hüllen eingestiegen.

Die Hausbewohner saßen um 15:00 Uhr draußen auf der Terrasse, als ein 56-Jähriger verdächtige Geräusche im Wohnzimmer hörte.

Drinnen traf er auf einen unbekannten Mann, der sogleich kopfüber aus einem geöffneten Fenster sprang.

Der 56-Jährige verfolgte den Einbrecher noch, der aber mit einem alten Fahrrad flüchten konnte.
Der Gesuchte ist circa 40 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß und dunkelhäutig.

Er hatte kurze schwarze Haare, ist korpulent und trug zur Tatzeit ein buntes Hemd mit hohem Rotanteil.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zum Flüchtigen machen können. Hinweise bitte telefonisch unter 0209/365-8112 an das Kriminalkommissariat 21 oder unter -8240 an die Kriminalwache.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen