Überfall auf eine Spielhalle.
Raubüberfall auf eine Spielhalle auf der Horster Straße in Buer

Polizei bitte um Hinweise
  • Polizei bitte um Hinweise
  • Foto: Polizei NRW Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb (SPD

Gegen 06:30 Uhr am frühen Freitagmorgen. 24. Januar. 2020 überfiel ein maskierter Mann mit einer Pistole eine Spielhalle auf der Horster Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Buer.

Der Unbekannte die Spielothek und bedrohte eine 42-jährige Angestellte mit der Waffe.

Anschließend stahl der Räuber Bargeld aus einer Kasse und eine Handtasche. Danach verließ er das Ladenlokal wieder und lief in unbekannte Richtung davon.

Die 42-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der flüchtige Täter trug einen "Blaumann", eine grau-beige Stoff-Kapuzenjacke mit schwarzem Fell an der Kapuzeninnenseite, einen Pullover mit weißer Kapuze, weiße Sportschuhe, eine schwarze Sturmhaube und blaue Handschuhe. Er sprach Deutsch mit Akzent.

Hinweise nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8112 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) entgegen.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen