Gelsenkirchen-Buer

Beiträge zum Thema Gelsenkirchen-Buer

LK-Gemeinschaft
Tag der Patientensicherheit

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH:
Klinikpersonal setzt ein Zeichen für Patientensicherheit

Buer. Auf dem Gelände der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH versammelte sich das Klinikpersonal, um mit einem leuchtenden Herz auf den Tag der Patientensicherheit aufmerksam zu machen. Der Aktionstag wird jedes Jahr am 17. September von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerufen. Die Gelsenkirchener Klinik beteiligt sich an dem Aufruf der Weltgesundheitsorganisation (WHO) über Patientensicherheit zu informieren. Das diesjährige Motto „Sicher vom ersten Atemzug an“ nimmt das...

  • Gelsenkirchen
  • 16.09.21
Blaulicht
Polizeiwache Buer

Polizei Gelsenkirchen
Betrüger bringt 89- jährige Gelsenkirchenerin um ihr Erspartes

Gelsenkirchen. Ein falscher Handwerker hat eine Gelsenkirchenerin um ihr Erspartes gebracht. Vergangenen Mittwochmittag, 08. September 2021, gegen 12:00 Uhr, wurde bei der 89-Jährigen in Buer regelrecht sturmgeklingelt. An der Tür stand ein Mann, der angab, Strom- und Telefonleitungen überprüfen zu müssen. Nachdem die Gelsenkirchenerin ihm zunächst den Zutritt zur Wohnung verwehrte, überzeugte der Unbekannte sie schließlich doch von seinem Anliegen, woraufhin ihn die Frau hineinließ. Die Frau...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.21
Blaulicht
Bei einer Auseinandersetzung in Gelsenkirchen-Buer wurden drei Polizeibeamte leicht verletzt.

Drei verletzte Polizeibeamte bei Streit in Gelsenkirchen-Buer
körperliche Auseinandersetzung mit vier Gelsenkirchener

Am Sonntagabend, 12. September, ist es um 19.45 Uhr an der Goldbergstraße in Gelsenkirchen-Buer zu einer Auseinandersetzung gekommen, bei der drei Polizeibeamte leicht verletzt wurden. Die Beamten waren in ihrer Freizeit unterwegs, als es zu einer Auseinandersetzung mit vier Gelsenkirchenern kam. Die Ursachen und Hintergründe des Streits sind noch nicht geklärt. Die Ermittlungen dauern an und werden aus Neutralitätsgründen von der Polizei Krefeld übernommen.

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.21
Blaulicht
Bei einem Unfall in Gelsenkirchen-Buer ist eine 73-Jährige schwer verletzt worden.

Eine lebensgefährlich Verletzte bei Unfall auf Nordring in Gelsenkirchen-Buer
75-Jähriger stößt mit Frau auf Gehweg zusammen - Zeugen gesucht

Am Montag, 13. September, ist um 8.52 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf dem Nordring in Gelsenkirchen-Buer eine 73-jährige Gelsenkirchenerin lebensgefährlich verletzt worden. Als ein 75 Jahre alter Gelsenkirchener von einem Grundstück fuhr, um nach rechts auf den Nordring abzubiegen, kam es dabei zu einem Zusammenstoß mit der 73-Jährigen, die auf Gehweg unterwegs war. Die Frau wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen,...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.21
Blaulicht
Die Feuerwehr musste in Gelsenkirchen-Buer mehrere Mülltonnen löschen.

Feuer auf Holtewiesche in Gelsenkirchen-Buer
Mülltonnen in Brand - Zeugen gesucht

Am am späten Mittwochabend, 8. September, haben gegen 23.05 Uhr gleich mehrere Mülltonnen auf der Straße Holtewiesche in Gelsenkirchen-Buer gebrannt. Eine 26-jährige Anwohnerin hatte den Brand bemerkt und Polizei und Feuerwehr gerufen. Zudem sah sie zwei dunkel gekleidete Personen, die sich zu Fuß in Richtung Brinkgartenstraße entfernten. Bei Eintreffen der Beamten brannten zwei Tonnen. Das Feuer wurde umgehend mit einem Feuerlöscher gelöscht. Gleichzeitig geriet auf der gegenüberliegenden...

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.21
Blaulicht
Einer Seniorin wurde in Gelsenkirchen-Buer die Handtasche geraubt.

Raub in Gelsenkirchen-Buer
Unbekannter überfällt Seniorin und klaut die Handtasche - Zeugen gesucht

Am Mittwoch, 25. August hat eine 86-jährige Seniorin die Polizei gerufen, nachdem ihr am vergangenen Montag, 23. August, um 15.30 Uhr auf der Kurt-Schumacher-Straße in Gelsenkirchen-Buer die Handtasche geraubt wurde. Die Frau gab an, mit ihrem Rollator auf der Kurt-Schumacher-Straße, Berliner Brücke, in Richtung Buer unterwegs gewesen zu sein, als sie von hinten geschubst wurde und infolge dessen stürzte. Weiter sagte sie, dass ihr ein unbekannter Mann die Handtasche mit Bargeld raubte und...

  • Gelsenkirchen
  • 27.08.21
Blaulicht
Körperverletzung durch Faustschlag,

Polizei Gelsenkirchen
Körperverletzung durch Faustschlag, dann Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Gelsenkirchen – Buer. Gegen 00:20 Uhr am frühen Samstagmorgen erhielt die Gelsenkirchener Polizei einen Notruf, dass ein 35jähriger Gelsenkirchener kurz zuvor auf der Hagenstraße durch eine ihm unbekannte männliche Person mit einem Faustschlag ins Gesicht verletzt wurde. Nach Angaben des Mannes wurde er, während er an einem dortigen Kiosk Getränke erwerben wollte, durch den bislang unbekannten Tatverdächtigen plötzlich und grundlos angeschrien und geschubst. Daraufhin kam es zu einer Rangelei,...

  • Gelsenkirchen
  • 22.08.21
LK-Gemeinschaft
Ernährungskurs

VERANSTALTUNGSHINWEIS Bergmannsheil Buer
Präventionskurs: Diabetes? Nein, danke! Start am 18. August 2021

Ein Typ-2-Diabetes entsteht meist schleichend und kann über Jahre unbemerkt bleiben. „Die Erkrankung ist kein Schicksalsschlag, der zu erdulden ist. Sie ist eine Wohlstandserkrankung: Zu viel Essen, gepaart mit zu wenig Bewegung, fördert die Insulinresistenz. Mit einem gesunden Essverhalten kann das Risiko deutlich verringert werden“, betont Ernährungsberaterin Jutta Großmann und informiert in ihrem Präventionskurs, wie der Blutzuckerspiegel positiv beeinflusst werden kann. Der Kurs heißt...

  • Gelsenkirchen
  • 07.08.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag am 11. August.2021, 18:00 Uhr: MRT beim Sportlerknie

Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag am 11. August.2021, 18:00 Uhr: MRT beim Sportlerknie
MRT beim Sportlerknie

Gelsenkirchen - Buer. Das Knie ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers und am häufigsten von Sportverletzungen betroffen. „Viele Sportler plagen irgendwann Knieprobleme. Ob andauernde Schmerzen, Instabilität oder wiederkehrende Schwellungen – bei Kniebeschwerden liegen die Ursachen bei den Strukturen, also bei Knochen, Bändern, Menisken oder Muskeln. Die Magnetresonanztomographie ist die Diagnostikmethode der Wahl, bevor zum Beispiel eine Gelenkspiegelung überhaupt Sinn macht“, sagt...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft
Impfbus unterwegs
2 Bilder

Große Sonderimpfaktion in Kooperation mit der SSV Buer 07/28
Der Corona-Impfbus steht am Mittwoch auf der Sportanlage Löchterheide am Nordring

Gelsenkirchen. Die SSV Buer 07/28 e.V. unterstützt die Stadt Gelsenkirchen bei ihren niederschwelligen Impfangeboten. Der Verein hat sich bereit erklärt, auf der Sportanlage Löchterheide sowohl seinen Vereinsmitgliedern als auch allen anderen Interessierten eine Impfung zu ermöglichen. Eine Voranmeldung oder eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Alle interessierten Personen ab 16 Jahren können spontan vorbeikommen und werden sofort an Ort und Stelle geimpft. In Absprache mit dem Verein...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.21
Blaulicht
Polizei mit Präventionsberatung in Buer

Polizei Gelsenkirchen
Polizei mit Präventionsberatung in Buer

Gelsenkirchen. Die Präventionsberatung will Taschendieben keine Chance geben. Sie zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Fahrrad richtig sichern. Und erklären, wie wirklich guter Einbruchschutz aussieht. Diese Themen und noch viele weitere besprechen die Experten des Kriminalkommissariats Kriminalprävention und Opferschutz gerne mit Ihnen persönlich. Sie sind mit einem Präventionsstand am Donnerstag, 29. Juli 2021, an der Nienhofstraße am Springemarkt von etwa 9:00 bis 13:00 Uhr anzutreffen. Dort können sich...

  • Gelsenkirchen
  • 28.07.21
Blaulicht
Geldautomat auf dem Habichtsweg in Gelsenkirchen - Buer gesprengt – Polizei sucht Zeugen.

Polizei Gelsenkirchen
Geldautomat auf dem Habichtsweg in Gelsenkirchen - Buer gesprengt – Polizei sucht Zeugen.

Gelsenkirchen. Unbekannte haben in der Nacht zum heutigen Montag. 26. Juli. 2021, um 02:45 Uhr, einen freistehenden Geldautomaten auf dem Habichtsweg in Gelsenkirchen - Buer gesprengt. Anschließend flüchteten mehrere maskierte Personen in einer mattschwarzen Limousine mit amtlichem Kennzeichen aus Steinfurt (ST) über die Feldhauser Straße. Es kam zu Gebäudeschäden an einem Nachbargebäude und einem Gebäude gegenüber der Tatörtlichkeit. Zwei geparkte Fahrzeuge wurden ebenfalls beschädigt. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 26.07.21
LK-Gemeinschaft
 Klinikchef Dr. André Schumann (l.) begrüßte die neue Pflegedirektorin Martina Koch und verabschiedete ihren Vorgänger Joachim Weigand, dem er für sein langjähriges und erfolgreiches Wirken dankte.

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH: Stabwechsel in der Pflegedirektion
Martina Koch heißt die neue Pflegedirektorin in den Kliniken der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH.

Gelsenkirchen/Buer. Martina Koch heißt die neue Pflegedirektorin in den Kliniken der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH. Sie folgt auf Joachim Weigand, der krankheitsbedingt in den Vorruhestand verabschiedet wurde. „In der Pflege ist man täglich am Puls der Zeit. Es ist ein Beruf, der nah am Menschen ist. Pflege sollte stets professionell mit Herz für den Patienten agieren“, sagt Martina Koch, die zuvor als stellvertretende Pflegedirektorin im Klinikum Vest und im Knappschaftskrankenhaus...

  • Gelsenkirchen
  • 21.07.21
LK-Gemeinschaft
Schloss Berge Archivfoto von Heinz Kolb

Sommerfestival am Schloss Berge muss 2021 erneut abgesagt werden
Planungen für das Familienfest im Sommer 2022 laufen bereits

Gelsenkirchen - Buer. Die Corona-Pandemie macht dem beliebten Sommerfestival Schloss Berge auch in diesem Jahr wieder einen Strich durch die Rechnung: Nachdem zunächst versucht worden war, das Festival aus dem Juli 2021 auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, muss das beliebte Familienfest nun auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie komplett abgesagt werden. Der Ausweichtermin in den August ist trotz intensiver Überlegungen und Planungen aufgrund der unsicheren Corona-Lage nicht haltbar....

  • Gelsenkirchen
  • 21.07.21
LK-Gemeinschaft
 „Wir lieben Pflege“ ist das Statement auf den Shirts der Pflegenden. Das Team Bergmannsheil Buer sucht Verstärkung.

Bergmannsheil Buer und Kinder- Jugendklinik
Bewerbertag am Bergmannsheil Buer für Pflegende

Im Bergmannsheil Buer und in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ist man kreativ, um Fachkräfte in der Pflege zu gewinnen. „Wir haben offene Stellen in der Pflege und als Arbeitgeber viel zu bieten“, sagt Pflegedirektor Joachim Weigand. Am Dienstag, 29. Juni, 2021 ist Bewerbertag: Dann können sich junge Menschen über die Ausbildung in der Pflege informieren oder Pflege-Profis über einen Stellenwechsel. Pflegende und Mitarbeiter der Personalabteilung beantworten von 14:00 Uhr bis 18:00...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.21
Vereine + Ehrenamt
Die Gruppe Fridays for Future Gelsenkirchen ruft zur Fahrraddemonstration zum Kraftwerk Scholven auf. Los geht es am Sonntag, 27. Juni, 12 Uhr ab Busbahnhof Gelsenkirchen-Buer.

FFF-Fahrraddemonstration zum Kraftwerk Scholven: Sonntag, 27. Juni, 12 Uhr ab Busbahnhof Gelsenkirchen-Buer
Fridays for Future Gelsenkirchen ruft zur Demo auf

Eine Fahrraddemonstration zum Kraftwerk Scholven veranstaltet die Fridays for Future Gelsenkirchen gemeinsam mit weiteren FFF-Gruppen aus dem Ruhrgebiet. Die Demo findet statt am Sonntag, 27. Juni, "um gegen die Umbaupläne von Uniper zu protestieren und eine Abkehr von den fossilen Brennstoffen zu fordern. Die Demonstration startet um 12 Uhr in Buer.", so die FFF-Gruppe. In der Ankündigung heißt es weiter: "Das Kraftwerk, das seit den 1960ern mit Steinkohle betrieben wird, stößt derzeit über...

  • Gelsenkirchen
  • 22.06.21
  • 1
Blaulicht
 Polizeipräsidium Buer

Polizei Gelsenkirchen
Widerstand nach „häuslicher Gewalt“ in Gelsenkirchen - Buer

Buer. Nach dem gemeinsamen Besuch einer Feierlichkeit kam es zwischen einer 24-Jährigen und ihrem 38-jährigen Freund zu einer sog. "häuslichen Gewalt", der Mann zerriss die Oberbekleidung der Freundin und setzte sie mitten auf der Heimfahrt aus. Die Frau wand sich daraufhin hilfesuchend an die Polizei, gemeinsam suchte man die Wohnadresse auf. Hier versuchte sich der Mann zunächst vor den Beamten zu verstecken, konnte aber schließlich im Treppenhaus angetroffen werden. Er begegnete den Beamten...

  • Gelsenkirchen
  • 20.06.21
LK-Gemeinschaft
Lukas Günther wirtschaftspolitischen Sprecher der SPD-Ratsfraktion.
2 Bilder

Schließung des Saturn-Standortes in Gelsenkirchen - Buer
Lukas Günther (SPD): „Saturn und Thelen-Gruppe haben Verantwortung für Buer und die Belegschaft“

Mit großer Betroffenheit und Enttäuschung reagieren Politiker der SPD-Ratsfraktion und der Bezirksvertretung-Nord auf die von der WAZ veröffentlichten Schließung des Saturn Standortes in der buerschen Innenstadt zum 30. September dieses Jahres. Für den wirtschaftspolitischen Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Lukas Günther, ist die angekündigte Schließung ein Tiefschlag für den Einzelhandelsstandort Buer. „Der Saturn Markt war seit jeher ein Frequenzbringer und ein Stützpfeiler des buerschen...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.21
Politik
Jürgen Köpsell Fraktionsvorsitzender der SPD - Fraktion der BV - Gelsenkirchen - Nord
2 Bilder

Aus der Bezirksvertretung Gelsenkirchen - Nord
Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag der SPD- und CDU- Bezirksfraktionen zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Gelsenkirchen- Nord am 27.Mai.2021

Die Fraktionen von SPD und CDU beantragen auf dem Wege der Dringlichkeit den Tagesord-nungspunkt Zukunft des Saturn-Standortes in Gelsenkirchen-Buer auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Gelsenkirchen-Nord am 27.Mai.2021 zu setzen. Begründung: Mit großer Enttäuschung und Betroffenheit haben die Mitglieder der SPD- und CDU-Bezirksfraktionen Presseberichte zur Kenntnis nehmen müssen, nach denen die Elektronikkette Saturn eine Schließung ihrer Filiale in Gelsenkirchen-...

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.21
LK-Gemeinschaft
 Dr. Ali-Ekber Firat Chefarzt der Klinik für Pneumologie, am Bergmannsheil  in Gelsenkirchen- Buer

Klinik für Pneumologie ist ISO-zertifiziertes Lungenfachzentrum
Kompetenz im knappschaftlichen Klinik-Verbund gebündelt: „Das Beste für den Patienten“

Gelsenkirchen/ Buer. Die Klinik für Pneumologie am Bergmannsheil Buer wurde aktuell ISO-zertifiziert und verstärkt nun das Lungenfachzentrum Knappschaft Kliniken. Gemeinsam mit den Lungenspezialisten des Klinikum Vest (Recklinghausen) sowie des Klinikum Westfalen (Dortmund) optimieren Chefarzt Dr. Ali-Ekber Firat und sein Team die Behandlung von Patienten mit Lungenerkrankungen. „Gerade bei Tumoren der Lunge und der Bronchien, aber auch bei den schweren chronisch-obstruktiven Lungenerkrankungen...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.21
Blaulicht
Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte

Polizei Gelsenkirchen
Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte

Gelsenkirchen. Nachdem ein 18jähriger am Mittwoch, 12.Mai.21 gegen 23:45 Uhr in der Wohnung seiner Mutter in Gelsenkirchen-Buer randalierte, rief diese die Polizei zur Hilfe. Noch vor dem Eintreffen der Beamten verließ der Mann die Örtlichkeit, kehrte aber kurze Zeit später wieder zurück. Als die Polizeibeamten ihn ansprachen und davon abhalten wollten, wieder in die Wohnung seiner Mutter zurückzukehren, verhielt sich der 18jährige erheblich unkooperativ. Er beleidigte die Beamten massiv und...

  • Gelsenkirchen
  • 13.05.21
Vereine + Ehrenamt
Von links: Propst Markus Pottbäcker von der Propsteipfarrei St. Urbanus freut sich über die gestiftete Geschichtsplatte des Vereines für Orts- und Heimatkunde Gelsenkirchen-Buer, die der Vereinsvorsitzender Georg Lecher und der Künstler Torsten Sauer anbringen.

Zum Jubiläum „1000 Jahre Kirche in Buer“: Bronzeplatte außen an der Sankt Urbanuskirche informiert Bürger und Gäste
Verein für Orts- und Heimatkunde Gelsenkirchen-Buer stiftet Geschichtstafel

Zum Jubiläum „1000 Jahre Kirche in Buer“ kam die Idee auf, etwas Bleibendes für die Geschichte zu stiften. „Mit der jetzt erstellten Bronzeplatte können die Bürger und Gäste ganz einfach Wissenswertes aus der Historie erfahren“, sagte Georg Lecher, Vorsitzender des Verein für Orts- und Heimatkunde, Gelsenkirchen-Buer. Die Bronzeplatte ist außen an der Sankt Urbanuskirche angebracht und kann so an diesem geschichtsträchtigen Ort betrachtet werden. Dargestellt sind die Grundrisse der ehemaligen...

  • Gelsenkirchen
  • 05.05.21
LK-Gemeinschaft
Testzentrum Bergmannsheil Buer.
3 Bilder

Bergmannsheil Buer
Bergmannsheil Buer: PCR-Tests im Coronatest-Zentrum ab 05. Mai 2021

Gelsenkirchen/ Buer. „Wer hundertprozentig sichergehen will, dass er nicht infiziert ist, braucht einen PCR-Test. Dieser wird aufwendig in unserem Labor ausgewertet und ist der Goldstandard in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Es ist das zuverlässigste Verfahren, um einen Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus abzuklären“, sagt Geschäftsführer Dr. André Schumann. Seine Klinik bietet den PCR-Test ab 05. Mai für jeden Interessenten an.Dafür hat das Bergmannsheil Buer ein Testzentrum in...

  • Gelsenkirchen
  • 29.04.21
Blaulicht
Auto fährt in Schaustellerwagen

Polizei NRW Gelsenkirchen
Auto fuhr in Schaustellerwagen zwei Personen leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Buer wurden am Samstagnachmittag. 24. April. 2021 zwei Menschen leicht verletzt. Buer. Gegen 17:10 Uhr wurde die Polizei zu einem Parkplatz eines Supermarktes an der Horster Straße gerufen. Ein 86-jähriger Gelsenkirchener war dort zuvor beim Anfahren aus der Parklücke rückwärts gegen ein hinter ihm geparktes Auto gefahren, anschließend setzte der Mann seinen Wagen vorwärts, um danach erneut rückwärts zu setzen. Dann fuhr er ein weiteres Mal nach vorne, geradeaus...

  • Gelsenkirchen
  • 27.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.