Unterschriften pro Waage-Haus

Sammelten Unterschriften für den Erhalt des Waagengebäude. Am kommenden Samstag 11.03.2017 kann man auf der Essener Straße/Ecke Am Wedem für den Erhalt Unterschreiben.
  • Sammelten Unterschriften für den Erhalt des Waagengebäude. Am kommenden Samstag 11.03.2017 kann man auf der Essener Straße/Ecke Am Wedem für den Erhalt Unterschreiben.
  • hochgeladen von Heinz Kolb


Der „Runde Tisch Horst“, eine überparteiliche Ortsteil-Initiative von Bürgerinnen und Bürgern, hat am Samstag (4.3.2017) vor REWE-Schulmeyer Unterschriften für den Erhalt des Waage-Gebäudes auf dem Gelände der ehemaligen Galopprennbahn gesammelt. VIVAWEWST überlegt als Eigentümer das historische Gebäude abreißen und dort eine Kindertagesstätte bauen zu lassen. Mehrere 100 Unterschriften kamen zusammen und viele gute Gespräche konnte man mit den Menschen führen. Die Unterschriftenaktion wird in den nächsten Wochen an weiteren Orten fortgesetzt.
Text. Joachim Gill.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen