Noch zweimal samstags kostenlos in dies Stadt
ÖPNV-Gratisfahrtage in Gelsenkirchen im September ++ Eine Aktion im Rahmen von „Gelsenkirchen startet durch!“

Gelsenkirchen. Rund um die Europäische Mobilitätswoche vom 16. September bis zum 22. September 2021 können alle Gelsenkirchenerinnen und Gelsenkirchener ihre Stadt gratis mit Bus und Bahn umfassend erfahren – und das gleich 4 Mal an allen Samstagen.
Initiiert wurden die Gratisfahrtage von der Stadt Gelsenkirchen. Sie sind ein Baustein im Maßnahmenpaket der Initiative „Gelsenkirchen startet durch!“, die dazu beitragen soll, den durch die Corona-Pandemie getroffenen lokalen Handel sowie die Gastronomie zu stärken.

Los ging‘s mit der kostenlosen Nutzung des gesamten ÖPNV-Angebots in Gelsenkirchen inklusive RB, RE und S-Bahnen am Samstag, 04. September 2021. Weitere Gratisfahrtage folgten und folgen noch, so am Samstag, 18. September 2021, und eine Woche später am Samstag, 25. September 2021, nochmal. Das gilt natürlich nur, wenn es die jeweilige Pandemielage zulässt.

Die Fahrgäste können also an vier Samstagen im September kostenlos zum Shoppen in die Stadt fahren oder einmal das Netz der BOGESTRA, der Vestischen sowie weiterer Partner in Gelsenkirchen erproben, neue Wege erkunden oder kostenlos einen größeren Familienausflug unternehmen. Tolle Ziele lassen sich im Stadtgebiet zur Genüge finden: So bietet sich zum Beispiel ein Ausflug in die ZOOM Erlebniswelt mit der Linie 301 an, auch der Nordsternpark lockt mit schönen Ecken ebenso wie die Kulturmeile in Buer oder Schloss Horst.

www.gelsenkirchen.de/supportyourlocals

www.gelsenkirchen.de/freizeit

www.bogestra.de

www.vestische.de

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen