Gelsenkirchener Jusos erfreut über Einigung zwischen BOGESTRA und Schalke 04

Jan Dworatzek
  • Jan Dworatzek
  • Foto: SPD Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Nachdem der FC Schalke 04 und die BOGESTRA sich nun doch auf einen Personenbeförderungsvertrag für die kommende Bundesligaspielzeit 2011/2012 einigen konnten, erklärt dazu Jan Dworatzek, Vorsitzende der Jusos Gelsenkirchen:

„Wir freuen uns über die Entscheidung von BOGESTRA und Schalke 04 im Sinne der vielen Fans. Es zeugt von Vernunft und von Verstand, dass sich beide Seiten nun doch auf einen neuen Vertrag einigen konnten. Wäre dies nicht gelungen, so hätte unsere Stadt und unser Bundesligist ein trauriges Alleinstellungsmerkmal gehabt, dann wäre ausschließlich bei Heimspielen des FC Schalke 04 die Anreise mit dem ÖPNV nicht im Preis enthalten.

Im Sinne der vielen Fans hoffen wir, dass auch nach der Einigung der FC Schalke 04 bei seinem Versprechen bleibt und die Eintrittspreise zur kommenden Saison nicht erhöht. Nur so kann der Verein zeigen, dass sich hinter dem Streit um das ÖPNV-Ticket keine heimliche Eintrittspreiserhöhung verbirgt und der Gang ins Stadion auch für die vielen jungen Menschen bezahlbar bleibt.“

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.