Frist für Einwendungen läuft noch bis zum 6. November
Erweiterung der Zentraldeponie

Schon seit langem im Fokus: Die Zentraldeponie im Emscherbruch und deren Erweiterung sorgen für Ärger. Foto: Bezirksregierung Münster
  • Schon seit langem im Fokus: Die Zentraldeponie im Emscherbruch und deren Erweiterung sorgen für Ärger. Foto: Bezirksregierung Münster
  • hochgeladen von silke sobotta

Nach der neuerlichen öffentlichen Auslegung der Antragsunterlagen zur Erhöhung und Erweiterung der Zentraldeponie Emscherbruch (ZDE), die vom 3. September bis 4. Oktober zur Einsichtnahme in den Rathäusern Gelsenkirchen, Herne und Herten sowie bei der Bezirksregierung Münster stattfand, läuft jetzt die Einwendungsfrist.

Bürger, aber auch Städte, deren Belange durch das Planvorhaben berührt werden, können noch bis spätestens bis 6. November Einwendungen gegen den Plan erheben.
Von der Möglichkeit der Einsichtnahme in die in den Rathäusern und bei der Bezirksregierung ausgelegten Unterlagen machte niemand Gebrauch, möglich war die Einsichtnahme jedoch auch im Internet. Bislang sind keine neuen Einwendungen gegen das Vorhaben eingegangen. Anfang 2019 lag der Antrag bereits einmal zur Einsichtnahme aus. Da die anschließende Einwendungsfrist versehentlich um einen Tag verkürzt wurde, entschied sich die Bezirksregierung zur neuerlichen öffentlichen Auslegung.
Die bisher vorgebrachten Einwendungen und die Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange wurden im Juli in der Emscher-Lippe-Halle erörtert. Alle bereits vorgebrachten Einwendungen bleiben Bestandteil des laufenden Verfahrens. Sie müssen nicht erneut vorgetragen werden und fließen in die Entscheidung über den Antrag ein.
Gehen bis zum Ablauf der Einwendungsfrist neue, bisher nicht vorgetragene Einwendungen ein, die neue Sachverhalte beinhalten, so werden auch diese mit dem Antragsteller, Behörden, Betroffenen sowie denjenigen, die Einwendungen erhoben oder Stellungnahmen abgegeben haben, erörtert. Ob dies der Fall ist, prüft die Bezirksregierung Münster nach dem Ende der Einwendungsfrist.
Details zum Verfahren findet man auf https://www.bezreg-muenster.de/de/service/bekanntmachungen/verfahren/deponien/AGR_zentraldeponie_emscherbruch_ea/index.html.

Autor:

silke sobotta aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.