Wohnungsbrand in der Bochumer Straße im Stadtteil Neustadt.

3Bilder
  • Foto: Feuerwehr Gelsenkiirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb

"Blaulicht"
Gelsenkirchen. Am heutigen ersten Weihnachtsfeiertag 26. Dezember 2017 gegen 9:20 Uhr wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einem Wohnungsbrand in die Bochumer Straße im Stadtteil Ückendorf alarmiert.
Aufgrund der Meldung wurden die Feuerwachen Altstadt und Heßler sowie der Führungsdienst aus Buer zur Einsatzstelle entsandt.
Bei der Ankunft konnte Brandrauch im Treppenraum und in einer Wohnung im Erdgeschoss festgestellt werden. Umgehend wurden zwei Atemschutztrupps mit einem Rohr zur Brandbekämpfung und Kontrolle der Wohnung eingesetzt.
Nach kurzer Zeit konnte ein Hund aus der völlig verrauchten Wohnung gerettet werden.
Der Hund wurde rettungsdienstlich versorgt und in eine Tierklinik nach Essen transportiert. Der Brandherd wurde in der Küche lokalisiert und schnell gelöscht. Während des Einsatzverlaufes musste eine Person betreut und einem Krankenhaus zugeführt werden.
Derweil wurde der Treppenraum und die Brandwohnung mittels Überdruckbelüftung entraucht sowie stromlos geschaltet.
Die Einsatzstelle wurde der Polizei zur Brandursachenermittlung übergeben. Nach knapp einer Stunde war der Einsatz beendet.
Neben der Berufsfeuerwehr war der Löschzug Altstadt der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.