0:2 gegen Mönchengladbach - S04 verliert in Unterzahl

55Bilder

Der FC Schalke 04 muss seine erste Niederlage im Jahr 2019 hinnehmen. Gegen Borussia Mönchengladbach verlor der S04 am Samstagabend (2.2.) in der VELTINS-Arena nach zuletzt drei ungeschlagenen Spielen mit 0:2. Ab der 59. Minute mussten die Gastgeber in Unterzahl agieren, nachdem Alexander Nübel wegen einer Notbremse vom Platz gestellt worden war. Christoph Kramer (85.) und Florian Neuhaus (90.+1) sorgen für den Gäste-Sieg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen