Unfall mit einem Schwerverletzten in Gladbeck
E-Scooter- und Autofahrer stoßen zusammen

In einem Kreisverkehr in Gladbeck sind ein E-Scooter- und ein Autofahrer zusammengestoßen.
  • In einem Kreisverkehr in Gladbeck sind ein E-Scooter- und ein Autofahrer zusammengestoßen.
  • Foto: Polizei NRW
  • hochgeladen von Ingrid Lücke

Bei einem Unfall am Montag, 16. Mai, um 20.30 Uhr wurde ein 21-jähriger Gladbecker schwer verletzt, als er mit einem E-Scooter den Kreisverkehr Feldhauser Straße/ Beethovenstraße/ Dorstener Straße in Gladbeck befuhr und mit mit einem 51-jährigen Autofahrer aus Gladbeck zusammenstieß, der ebenfalls in den Kreisverkehr einfuhr.

Der 21-Jährige war zuvor auf der Beethovenstraße unterwegs, während der 51-Jährige von der Feldhauser Straße aus in den Kreisverkehr einfuhr.
Der E-Scooter-Fahrer stürzte zu Boden und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungswagen in Krankenhaus gefahren.
Es entstand geringer Sachschaden an den Fahrzeugen.

Autor:

Lokalkompass Gladbeck aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.