15. Auflage von "Umsonst & Draußen" steigt am 23. August
Festival-Feeling vor dem Gladbecker Rathaus

Sie sind zwar nur zu viert, ihre Band trägt aber den Namen "Take 5": Bei der diesjährigen Ausgabe von "Umsonst & Draußen" will das Quartett am 23. August auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Alten Rathaus in Gladbeck-Mitte für Party-Stimmung sorgen.
  • Sie sind zwar nur zu viert, ihre Band trägt aber den Namen "Take 5": Bei der diesjährigen Ausgabe von "Umsonst & Draußen" will das Quartett am 23. August auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Alten Rathaus in Gladbeck-Mitte für Party-Stimmung sorgen.
  • Foto: Stadt Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

Zu einer Musikbühne wird am Freitag, 23. August, wieder mal das Portal des Alten Rathauses in Gladbeck-Mitte: Auf dem Willy-Brandt-Platz steigt dann nämlich von 18 bis 24 Uhr zum 15. Male „Umsonst & Draußen“. Eine Veranstaltung, die für viele Gladbecker Musikfans schon Kultstatus erreicht hat.

Ja, die Gladbecker lieben ihre familiäre und gemütliche Sommerferien-Abschluss-Party und die Musiker genießen die außergewöhnliche Aktionsfläche, die sich ihnen bei "Umsonst & Draußen" bietet.

"Unter Freunden"

Von Beginn an dabei ist der Top-Gitarrist und vielseitige Leadsänger Rainer Migenda, der Grundpfeiler dieser fortlaufenden Erfolgsgeschichte. Mit seinem unerschöpflichen Repertoire, in ständiger Begleitung seiner Gitarre und durch seine Bühnenpräsenz gehört er schon seit vielen Jahren zu den beliebtesten Künstlern der Gladbecker Musikszene.

Und dafür gebührt Migenda natürlich ein dickes Dankeschön. Die Gelegenheit dazu bietet sich bei der anstehenden kleinen Jubiläumsfeier, die den Untertitel „Unter Freunden“ trägt.

Anlässlich des besonderen Anlasses hat die Stadt Gladbeck als Veranstalter ausnahmslos langjährige Freunde und Wegbegleiter von Rainer Migenda eingeladen, die das diesjährige Programm von „Umsonst & Draußen“ gestalten.

Dazu gehört zum Beispiel Matt Warren. Eben der Musiker aus England, der für seine rockige und zugleich auch softe Oldie-Musik bekannt ist.

Das Mikrophon übergeben wird Matt Warren an die Band „Issyfines“ aus Wesel, die mit Herzblut eigene Songs im prägnanten Sound, Grooves und große, aufgehende Refrains präsentiert. Zur Band gehören: Jutta Rautenberg (Vocals/Gitarre), Henryk Klimowicz (Gitarre), Michael Langenbrink (Key`s), Stephan Schulz (Bass) und Klaus Sonntag (Drums).

Weiter geht’s mit der Party-Rock-Band „Take 5“. Unter dem Motto "80ies and more aus dem Ruhrgebiet" bieten die Jungs einen Streifzug durch 60 Jahre Rock- und Popgeschichte. Schwerpunktmäßig werden die 80er Jahre im authentischen Sound präsentiert. Dazu wird der Gesamtauftritt mit viel Spaß gewürzt - auf, vor und hinter der Bühne.

Traditionspflege

Zum Ausklang des Abends wird dann Traditionspflege betrieben, wenn die Formation "Migenda & Friends" für Live-Sound sorgt. Unterstützt von Gitarre, Bass und Keyboard tritt die Formation mit einem abwechslungsreichen Programm an. Angesagt sind Ohrwurm-Lieder zum Mitsingen, Westernklänge, Evergreens aus den 60ern und 70ern, aktuelle Rock-Hits und auch eigene Kompositionen.

Durst und Hunger müssen die Besucher auch nicht leiden. Denn für das leibliche Wohl sorgen auch dieses Mal wieder die Händler des Feierabendmarktes, sowie die bewährten Teams aus dem Rathauscafé Schwarte, von Pommes Friedhelm als auch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr.

„Umsonst & Draußen" wird auch in diesem Jahr von der Sparkasse Gladbeck unterstützt.

Wer weitere Infos wünscht, kann sich im Kulturamt der Stadt Gladbeck unter Tel. 02043-992447 bei Anke Nienhaus melden.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.