Matinee 2019 der Polizeichöre aus Gelsenkirchen
Polizei-Frauenchor und Polizeichor auf der Schlossterrasse Wittringen

Sie begeisterten die zahlreich erschienenen Besucher auf der Schlossterrasse bei herrlichstem Pfingssonntag-Wetter mit ihren Evergreens und Medleys sowie auch Seemannsliedern Querbeet: Der Polizei-Frauenchor Gelsenkirchen und der Polizeichor Gelsenkirchen.
13Bilder
  • Sie begeisterten die zahlreich erschienenen Besucher auf der Schlossterrasse bei herrlichstem Pfingssonntag-Wetter mit ihren Evergreens und Medleys sowie auch Seemannsliedern Querbeet: Der Polizei-Frauenchor Gelsenkirchen und der Polizeichor Gelsenkirchen.
  • Foto: Stadtspiegel/Kariger
  • hochgeladen von Wolle Gladbeck

"Musik ist Trumpf" hieß es am Pfingstsonntag ab 11.00 Uhr auf der voll besetzten Schlossterrasse unter herrlichstem Sonnenschein und tiefblauem Himmel. Nachdem der Chor-Vorsitzende Friedhelm Mruck mit dem am E-Piano sitzenden Chorleiter Andreas Luttmann die zahlreich erschienenen Besucher aufs herzlichste begrüßt hatte, erklangen schwungvoll die Melodien aus 37 Kehlen.

Sofort ertönten auch Evergreens, Medleys oder Seemannslieder mit bekannten Melodien wie z. B. von Abba, Udo Jürgens, Tom Jones oder auch von Jonny Cash, die Solist Fritz Pritting in der Pause vorgetragen hatte.
37 Interpreten sorgten auf der Schlossterrasse vom sonnigen Podest für beste Stimmung und gute Laune, die von den Besuchern stets durch lautstarken Beifall bekundet wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen