Repräsentative Umfrage zur Wahlstatistik

Auch bei der Landtagswahl am 13. Mai werden anonyme Erhebungen für eine repräsentative Wahlstatistik durchgeführt
  • Auch bei der Landtagswahl am 13. Mai werden anonyme Erhebungen für eine repräsentative Wahlstatistik durchgeführt
  • hochgeladen von Annette Robenek

Auch bei der Landtagswahl am kommenden Sonntag werden anonyme Erhebungen für eine repräsentative Wahlstatistik durchgeführt. Dies teilte Landeswahlleiterin Helga Block heute (10. Mai) in Düsseldorf mit. Wie schon bei vorangegangenen Wahlen werden in 510 aus über 15.000 zufällig ausgewählten Stimmbezirken für die Urnenwahl die Wahlbeteiligung und die Stimmabgabe nach Alter und Geschlecht ermittelt. Also könnten auch Gladbecker befragt werden, an welcher Stelle sie ihr Kreuzchen gesetzt haben. Briefwähler werden in die repräsentative Wahlstatistik zur Landtagswahl NRW nicht einbezogen.

Die Landeswahlleiterin versichert: „Oberster Grundsatz bei allen wahlstatistischen Erhebungen ist, dass das Wahlgeheimnis nicht angetastet wird. Dieses wird durch verschiedene Vorkehrungen gewährleistet: So enthalten die Stimmzettel keine personenbezogenen Daten, sondern lediglich oben links einen anonymen Unterscheidungsaufdruck nach Geschlecht und Altersgruppe in Form eines Kennbuchstabens.“

Die Wahlberechtigten werden auf der Wahlbenachrichtigung und durch Aushang im Wahllokal über die Teilnahme an der repräsentativen Wahlstatistik informiert. Die Ergebnisse werden vom Landesbetrieb Information und Technik (IT.NRW) ausgewertet. Die aus den Stichprobenergebnissen gewonnenen Daten werden auf die Gesamtzahl der Wahlberechtigten und der Wähler hochgerechnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen