VfL-Fußballer verstärken Nachwuchsarbeit
Kennenlerntraining machte viel Spaß

Erstmals trainierte Übungsleiterin Sylwia Nowacki mit den VfL-Nachwuchsfußballern.
  • Erstmals trainierte Übungsleiterin Sylwia Nowacki mit den VfL-Nachwuchsfußballern.
  • Foto: Kariger/STADTSPIEGEL Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

Wittringen. Verstärkt der Nachwuchsförderung widmen wollen sich die Fußballer des VfL Gladbeck.

Und ein erster erfolgreicher Schritt ist auch schon getan, denn zum ersten "Kennenlerntraining" fanden zehn Mädchen und auch drei Jungen den Weg ins Stadion an der B 224.

Unter der Leitung von Trainerin Sylwia Nowacki konnten die Kinder erstmals den Umgang mit dem Ball üben. Natürlich beobachteten die Eltern, wie ihr Nachwuchs sichtlich Spaß bei den Ballübungen hatte.

Das nächste Training der VfL-Nachwuchsfußballer findet aufgrund der Osterferien erst wieder am Freitag, 3. Mai, ab 16.30 Uhr auf dem Sportgelände an der Burgstraße (Wacker Gladbeck) statt.

Weitere Mitstreiter sind natürlich willkommen. Wer mehr Infos wünscht, kann sich bei Sylwia Nowacki (Tel. 0163-4548366) als auch in der VfL-Geschäftsstelle (Tel. 02043-22282) melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen