Anzeige

ADi-Abfluss-Dienst Fehrenberg GmbH
Seit über 30 Jahren der Experte für Rohr- und Kanalservice

Der neue Saug- und Spülwagen ist nur ein Beispiel für den hochmodernen Maschinenpark des Unternehmens.
2Bilder
  • Der neue Saug- und Spülwagen ist nur ein Beispiel für den hochmodernen Maschinenpark des Unternehmens.
  • Foto: ADi
  • hochgeladen von Uwe Rath

Eine Rohrverstopfung tritt immer im ungünstigsten Moment auf. Jetzt benötigt man eine eine professionelle Rohrreinigung zum fairen Preis. In Gladbeck, Bottrop und Umgebung ist die ADi-Abfluss-Dienst Fehrenberg GmbH hierfür die richtige Adresse – sowohl im Notfall, als auch bei regulären Arbeiten. Der Meisterbetrieb mit Zentrale in Bottrop, Im Blankenfeld 15, bietet umfassende Serviceleistungen an: Rohr- und Kanalreinigung, Kanal-TV-Befahrung, Rohrortung, Dichtheitsprüfung von Abwasserrohren (Kanal-TÜV), Grabenlose Rohr- und Kanalsanierung, Rückstausicherung, Pump- und Hebeanlagen, Roboterarbeiten, Grundstücksentwässerungsberatung, Kanalbau im privaten Bereich, Wartungsarbeiten, Vermietung von mobilen WC-Kabinen und mehr.

Seit mehr als 30 Jahren ist das Familienunternehmen im gesamten Ruhrgebiet unterwegs und kompetenter Meisterbetrieb für Rohr- und Kanalreinigung und Retter in der Not, wenn Toilette oder Badewanne verstopft sind. Neben einer großen Zahl an zufriedener Privatkunden, ist ADi langjähriger Partner von Gastronomie-Betrieben, Industrie- und Handelsbetrieben, von Gemeinden, Kommunen und Wohnungsbaugesellschaften.

Bei Verstopfungen sind die mit modernsten Diagnose- und Messgeräten sowie Spezialwerkzeugen ausgerüsteten ADi-Teams schnell vor Ort. Mit Engagement, Fachwissen, modernste Ausrüstung sowie innovativem Denken und Handeln hat sich das Unternehmen im Ruhrgebiet einen guten Namen erarbeitet. Als Innungsfachbetrieb wendet ADi ausschließlich behördlich zugelassene Reinigungs- und Sanierungsmethoden an. Sämtliche Reinigungsarbeiten im Kanalnetz, die Ursachenfindung, warum ein Kanal verstopft ist, sowie die Beseitigung von Durchflusshemmnissen, werden nach dem neuesten Stand der Technik durchgeführt. Ein Team erfahrener Spezialisten diagnostiziert und behebt mittels modernster Technologien jegliche Störung.

Geschäftsführer Nikolai Fehrenberg beschreibt: „Unsere langjährigen Erfahrungen und kontinuierlichen Weiterbildungen drücken sich durch höchste Qualität und einzigartigen Service aus. Unser Anspruch ist, für jedes Kundenproblem die ideale Lösung zu finden. Fachkompetenz, modernste Technik und ein sich immer auf dem neuesten Stand bewegendes Know-How meistern selbst die schwierigsten Herausforderungen. Wir setzen hochmoderne, effiziente Servicefahrzeuge ein. Ein Beispiel hierfür ist unser Saug- und Spülwagen. Mit ihm können Keller, Garagen und Pumpenschächte schnell und sauber abgesaugt werden. Er arbeitet umweltschonend durch Wasserrückgewinnung um Wasser als Ressource zu erhalten. Weiter entwickeln wir eigenständig Prüf-Roboter und neue Sanierungsverfahren. So sind wir in der Lage, in allen Situationen eine schnelle und preiswerte Lösung anbieten zu können.“

Als Meisterbetrieb in zweiter Generation engagiert sich die ADi-Abfluss-Dienst Fehrenberg GmbH Jahr für Jahr für die Ausbildung des Nachwuchses. „Für Ausbildungssuchende sind wir eine attraktive Anlaufstelle in Gladbeck, Bottrop und Umgebung und stehen für Verantwortung, hohe Qualität und vollen Einsatz. Das Ausbilden von jungen Menschen beinhaltet für uns Aspekte wie die eigene Nachwuchskräftesicherung, die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung und das Verknüpfen von schulischen und beruflichen Anforderungen“, so der Geschäftsführer.

Der neue Saug- und Spülwagen ist nur ein Beispiel für den hochmodernen Maschinenpark des Unternehmens.
Seit über 30 Jahren ist die ADi-Abfluss-Dienst Fehrenberg GmbH ein verlässlicher Partner bei Rohr- und Kanalarbeiten.
Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen