Standesamtliche Trauung im Schloss Ringenberg Stadt Hamminkeln, Rhld vom 20.6.2012

Trauung am 20.6.2012 Von Carmen Schuff
13Bilder
  • Trauung am 20.6.2012 Von Carmen Schuff
  • hochgeladen von Carmen Schuff

Das Schloß wurde 1984 als Baudenkmal und drei Jahre später als Bodendenkmal eingetragen.Nach dem Tod des Grafen Maximilian von Plettenberg kam das gesamte Schloß 1989 in den Besitz der Gemeinde Hamminkeln.
Nach mehrjährigen Restaurierungsarbeiten wird das Schloß nun zu unterschiedlichen Anteilen von der Derik Baegert- Gesellschaft als Atelierzentrum für junge Künstler genutzt. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoß des Südflügels dienen als Ausstellungs- und Konzertsäle, in denen im Rahmen halbjährlicher Kulturprogramme Wechselausstellungen mit zeitgenössischer bildender Kunst und unterschiedliche Musikveranstaltunvgen mit dem Schwerpunkt ,, Alte Musik" und ,, Avantgardemusik" stattfinden.
In den Kellergewölben darunter befindet sich das archäologische Magazin des Hauses und ein Gourmet- Lokal, das,,Restaurant Schloß Ringenberg".
Die Erdgeschoßräume des Mitteltraktes nutzt die Stadt Hamminkeln als Standesamt.
Am 01.02.1996 ist das Standesamt der Stadt Hamminkeln ins Schloß eingezogen. Neben einem sehr schönen Kaminzimmer, in welchem die Trauungen stattfinden, gibt es noch eine kleine Halle (hier kann auf das Glück des Brautpaares angestoßen werden), und die Büros der drei Standesbeamt/innen ( E. Rupprecht,M.Venhoeven). Trauungen im Schloß Ringenberg erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.

Autor:

Carmen Schuff aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen