Fahrerfrühstück des Bürgerbus-Verein Mehrhoog
Kulinarisches Dankeschön mit Rück- und Ausblick

Ohne seiner treuen Fahrer/innen wäre die Aufgabe des Bürgerbusverins kaum zu schultern.
2Bilder
  • Ohne seiner treuen Fahrer/innen wäre die Aufgabe des Bürgerbusverins kaum zu schultern.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis Wesel

 In der Begegnungsstätte Mehrhoog fand kürzlich das traditionelle Fahrerfrühstück des BBM statt. Um 9.30 Uhrwar der Raum mit 32 aktiven ehrenamtlichen Fahrern/innen gefüllt und es konnte zur Begrüßung mit einem Sekt angestoßen werden. Alle freuten sich auf ein leckeres Fahrerfrühstück.

Das wurde in diesem Jahr von Waltraud Sent mit ihrem Team „Kochen“ von Mehrhoog-Hilft vorbereitet. Die Fahrer waren begeistert! Ob es die frisch gebackenen Brötchen waren, der Brotkorb, die Rühreier mit gebratenem Speck, die Marmeladen aus eigener Herstellung, das frische Obst und die Säfte, der Käse und der Aufschnitt bis hin zu einer Fischauswahl war alles vorhanden und liebevoll präsentiert.

Im Anschluss daran wurde vom 1. Vorsitzenden Peter Timm ein kurzer Rückblick auf das erste Amtsjahr des 2019 neu gewählten Vorstandes gegeben, der in der neuen Konstellation einige Herausforderungen meistern musste. Ein großes Highlight war natürlich die Anschaffung des neuen Bürgerbusses incl. der Feierlichkeiten für die Segnung. Der absolute Höhepunkt war aber auch die Umstellung im September auf den Fahrplan im Stundentakt. Diese Änderung hatte zur Folge, dass die Fahrgastzahlen steigen. Im Monat Januar 2020 wurden so viele Personen befördert wie noch in keinem Monat seit Bestehen des Bürgerbusvereins. Da wurde wohl alles richtig gemacht!

Das ganze wäre nicht so erfolgreich von statten gegangen, wenn der Vorstand nicht so reibungslos und harmonisch funktioniert hätte und auch nicht, wenn alle Fahrer die neuen Änderungen nicht so akzeptiert hätten.

Abschließend wurde auch die Planung für gemeinsame Unternehmungen in 2020 kurz erwähnt, als da wären das traditionelle Grillen mit Partnern sowie auch der immer sehr beliebte Ausflug mit Partnern. Natürlich wurde, wie jedes Jahr das alte Wissen rund um den Bus aufgefrischt und über Erneuerungen gesprochen. Alles in allem wieder eine tolle Veranstaltung des BBM.

Ohne seiner treuen Fahrer/innen wäre die Aufgabe des Bürgerbusverins kaum zu schultern.
Beim Frühstück in der Begegnungsstätte.
Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen