Weiß, blau, dunkelgrau - und ein bisschen bunt
Wetterwolkenwechsel

Dunkle Wolken ziehen über das Roswitha-Denkmal in Blankenstein hinweg - doch dahinter lacht der Himmel schon wieder weiß-blau.
3Bilder
  • Dunkle Wolken ziehen über das Roswitha-Denkmal in Blankenstein hinweg - doch dahinter lacht der Himmel schon wieder weiß-blau.

Drückend warme Luft, kräftige Windböen und ein schnelles Wechselspiel zwischen Sonne und Regenschauern - der erste Sonntag im Juli war kleidungsmäßig herausfordernd, fürs Auge dagegen einfach spannend.
Einige fotografische Eindrücke von einem Spaziergang am Rande von Blankenstein lassen vielleicht erahnen (oder erinnern), was sich innerhalb dieser einen Stunde am Himmel abspielte. Dabei waren das nicht einmal besonders spektakuläre Erscheinungen, doch der rasche Wechsel der verschiedenen Lichtstimmungen - und ein Stück Regenbogen zum Schluss - haben mich einmal mehr fasziniert. Sie und euch womöglich auch?

Autor:

Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen