Himmel

Beiträge zum Thema Himmel

LK-Gemeinschaft
Verbindung über Alexa zum Weihnachtsmann

Spaß für Kinder
Alexa ruf den Weihnachtsmann an

Für Nutzer von Alexa gibt es eine nette Funktion für Kinder und Erwachsene. Mit den Worten „ Alexa ruf den Weihnachtsmann an“ wird eine Verbindung zum Weihnachtsmann aufgebaut. Meist spricht ein Anrufbeantworter dann mit den Anrufenden. Aber auch die Gehilfen des Weihnachtsmannes melden sich schon mal über Alexa. Die interagieren dann sprachlich mit den Anrufenden. Man kann seine Wünsche sagen und diese werden dann notiert. Ein sehr schönes Gimmick für Groß und Klein. Die Eltern können gerade...

  • Essen-Süd
  • 12.12.20
  • 1
Reisen + Entdecken
10 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Raus in die Natur! - Entspannungsspaziergang
Bewegung ist gesund! - Erkunde deinen Ortsteil! Bäume und Wolken auf der Sichelstraße in Düsseldorf-Gerresheim

Samstagsspaziergang 5. Dezember 2020 Bäume auf der Sichelstraße Düsseldorf ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^ Samstagmittag... bin ich nur wenige Schritte gegangen! Ich habe die schönen Bäume auf der Sichelstraße in Düsseldorf-Gerresheim angeschaut und auch fotografiert! Vor den blauen Himmel und den weißen Wölkchen sahen sie ganz besonders schön aus! Das wollte ich in jedem Fall festhalten! Denn so etwas Schönes, sehe ich mir auch zu Hause immer wieder gern an! Ein Flugzeug flog gerade auch über den...

  • Düsseldorf
  • 05.12.20
  • 16
  • 5
Natur + Garten
2 Bilder

Harmonie, Frieden, Hoffnung
Ein Regenbogen…

…..erschien heute Nachmittag am Himmel. Für viele steht diese Verbindung zwischen Himmel und Erde als Symbol für Harmonie, für Frieden und für Hoffnung.  Hoffnung, ja, diese dürfen wir nicht aufgeben - hoffen wir, dass alles gut wird!

  • Duisburg
  • 04.10.20
  • 11
  • 2
Natur + Garten
5 Bilder

Plötzlich ...
Gemeinsam Übernachten: Schlafplatz gesucht

Dunkelheit am Abendhimmel - kreisende Krähenschwärme. Immer dann wenn die Abendsonne den Horizont berührt dann ziehen oft Hunderte Krähen in langen Schwärmen über die Stadt . Ein faszinierendes Naturschauspiel bietet sich dem Betrachter. Schlafplätze werden gesucht und gefunden - erstaunlich menschennah. Übersichtliche Schlafplätze mit künstliches Licht sind im Herbst und Winter bevorzugt. Vor Sonnenuntergang im Dämmerlicht treffen aus allen Himmelsrichtungen Schwärme ein. Gemeinschaft: Diese...

  • Bochum
  • 30.08.20
  • 23
  • 5
Natur + Garten
..da ziehen sie über uns hinweg...WOLKEN
7 Bilder

Natur Himmel Wolken Wetter Gedanken dazu und mehr....
W O L K E N ... LIKE IT! :-)

HEIMAT Essen und Umgebung... ein Sommertag im Juli Eine Bekannte nach längerer Zeit mal´wieder treffen... in diesen "CORONA-Pandemie"-Zeiten... auf Abstand, versteht sich, nach wie vor, draußen... an der Luft, zu einem Spaziergang... und dieser wurde länger, ausgedehnter... spannender... als geplant ... DICKE Regen-WOLKEN entwickelten sich... nach und nach... habe es aber noch trocken´ heim´geschafft ... SCHÖN anzusehen sind diese Szenerien am HIMMEL immer wieder... Ich mag WOLKEN! Ein schöner...

  • Essen
  • 05.08.20
  • 14
  • 3
Fotografie
Dunkle Wolken ziehen über das Roswitha-Denkmal in Blankenstein hinweg - doch dahinter lacht der Himmel schon wieder weiß-blau.
3 Bilder

Weiß, blau, dunkelgrau - und ein bisschen bunt
Wetterwolkenwechsel

Drückend warme Luft, kräftige Windböen und ein schnelles Wechselspiel zwischen Sonne und Regenschauern - der erste Sonntag im Juli war kleidungsmäßig herausfordernd, fürs Auge dagegen einfach spannend. Einige fotografische Eindrücke von einem Spaziergang am Rande von Blankenstein lassen vielleicht erahnen (oder erinnern), was sich innerhalb dieser einen Stunde am Himmel abspielte. Dabei waren das nicht einmal besonders spektakuläre Erscheinungen, doch der rasche Wechsel der verschiedenen...

  • Hattingen
  • 06.07.20
  • 4
  • 2
Fotografie
Was fällt euch zu Blau ein? Foto: Roland Störmer
Aktion

Foto der Woche
Die Farbe Blau

Ob der wolkenlose Himmel oder die Tiefen des Meeres: Die Farbe Blau steht für viele schöne Dinge. Vielleicht ist das der Grund, weshalb sie von vielen Menschen als beruhigend und entspannend wahrgenommen wird.  Während schon kleine Jungs in Blau gehüllt werden, ist dies bei Mädchen seltener der Fall. Dabei ist Blau die beliebteste Farbe, bei Männern wie Frauen. In China steht Blau sogar für das Weibliche. Festzuhalten ist, dass Blau je nach Kulturkreis eher weiblich oder männlich wahrgenommen...

  • Velbert
  • 16.05.20
  • 31
  • 9
Ratgeber
Helle und dunkle Wolken ziehen über den blauen Himmel und verändern die Lichtstimmung (Bild aus einer Zeitrafferaufnahme).
Video

Gedankenflug zum Wolkenzug
Goethe zu Corona-Zeiten - ins Bild gesetzt

Je tiefer die Wolken, desto höher fliegen die Gedanken: Nicht erst seit Johann Wolfgang von Goethe stellt sich der Mensch die Frage, wie sich dunkle Zeiten durchhalten lassen. Der April war sonnig und trocken wie schon lange nicht mehr - sehr, sehr lange nicht. Doch da wir Menschen Gewohnheitstiere sind, haben wir uns (zumindest wohl in der großen Mehrzahl) schnell daran gewöhnt: Draußen scheint die Sonne, dort ist es warm. Was ja auch sehr hilfreich sein kann in Zeiten, wo wir mehr Zeit...

  • Hattingen
  • 02.05.20
  • 8
  • 4
Kultur
Mitten im See: Joachim Conrad: Wachstum
17 Bilder

Tapetenwechsel IX - Über die Felder zur Kunst
Rund um den Rathauspark Kaarst

Das kulturelle Leben ist heruntergefahren, die Ausstellungshäuser geschlossen. Trotz  Internet-Auftritten von Museen schlägt jetzt die Stunde der Kunst vor Ort im öffentlichen Raum, vielleicht nicht so spektakulär, aber live und zum Anfassen. Ein schöner Weg über die Felder führte mich zur Kunst in Kaarst. Eine neue Stadt und ein neues Zentrum Kaarst ist überregional nicht unbedingt bekannt für seine kulturellen Aktivitäten, sondern eher im Gespräch für Staus am gleichnamigen Autobahnkreuz und...

  • Düsseldorf
  • 21.04.20
  • 12
  • 3
LK-Gemeinschaft

Wie alles begann
Jade und Coronarus

Jade und Coronarus! Man schrieb das Jahr 2020, als die Welt von einer schlimmen Pandemie heimgesucht wurde. Der Corona Virus kurz CoVid 19 genannt griff mit Atemberaubender Schnelligkeit um sich. Glatte hundert Jahre zuvor wurde in Deutschland ein Mädchen geboren. Wegen seiner wunderschönen grünen Augen nannten ihre Eltern sie Jade. Da ihre Eltern ziemlich begütert waren und zudem vernarrt in ihre hübsche Tochter gab es kaum einen Wunsch, den sie ihr abschlugen. Als sie zehn Jahre alt war...

  • Herten
  • 12.04.20
  • 2
  • 1
Natur + Garten
5 Bilder

Vollmond
Super-Mond

Der Mond am 07./08.April ist der Erde sehr nahegekommen. Ich habe am 07.04.2020 ab 19.45 Uhr bis 20.35 Uhr den Supermond abgelichtet.

  • Essen-West
  • 08.04.20
  • 2
  • 1
Natur + Garten
2 Bilder

07. April 2020 - Supermond 😉

07. April 2020 - Supermond 😉 Der heutige Mond, zu 98,8% beleuchtet, wurde mit 600mm Brennweite (+1,6x Faktor APSC-Kamera, Canon EOS 90D) um 20.24 MESZ aufgenommen. Er war zu diesem Zeitpunkt ca. 355.940 km von der Erde entfernt. Gegen 1.15 MESZ erreichte der Mond mit ca. 355.120 km den geringsten Abstand zur Erde. Wenn der Mond aufgeht sieht er für das menschliche Auge viel größer aus als wenn er am Zenit steht. Das ist eine optische Täuschung, denn für eine Fotokamera ist der Mond immer gleich...

  • Unna
  • 08.04.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Hell und riesig groß wirkt der Supermond am Himmel.

Morgen früh um 4.35 Uhr ist es soweit - halten sie Ihre Kamera bereit - wir freuen uns auf Ihre Schnappschüsse
Supermond macht die Nacht zum Tag: Fangt ihn ein

In der kommenden Nacht zum 8. April wird erneut der Supermond zu sehen sein - er leuchtet dann extrem hell und wirkt riesig groß, fast zum Greifen nah. Morgen früh, um 4.35 Uhr, wird er dann offiziell zum Vollmond. Ein echter Hingucker! Der Supermond erreichte seine geringste Nähe zur Erde bereits am heutigen Abend gegen 20.08 Uhr (MEZ), nachdem er gegen 19 Uhr im Westen aufging. Gegen 20 Uhr befand er sich in einer Erdnähe von nur 356.910 Kilometern. Näher geht nicht: Supermond Der Begriff...

  • Moers
  • 07.04.20
Fotografie

Goldene Stunde kurz erklärt
Was ist die Goldene Stunde?

Hier mal die #Goldenestunde Kurz erklärt: In der Goldenen Stunde, bezeichnen Fotografen die Zeit kurz nach/vor der Dämmerung [morgens/abends]. In dieser Zeit gibt es rötliche/Orange bis gelbe Farben am Sonnenauf/untergangs Himmel. Ausserdem scheint die Sonne rötlicher als am Tages Himmel. Bei den Licht und farb Verhältnissen, kann man tolle Fotos machen.

  • Dortmund
  • 29.03.20
  • 1
  • 2
Kultur
Die Kinderoper "Himmlische Strolche" bietet eine Geschichte für die ganze Familie.

Kinderoper für die ganze Familie auf der Wilhelmshöhe Menden
"Himmlische Strolche" beim Familientheater

Beim ersten Familientheater des Kulturbüros der Stadt Menden wird mit "Himmlische Strolche" am Sonntag, 16. Februar, um 16 Uhr auf der Wilhelmshöhe Menden eine Geschichte für die ganze Familie präsentiert. Was kann es schöneres geben, als bei diesem tristen, nasskalten Februarwetter ins Theater zu gehen? Das erste Familientheaterstück des Kulturbüros der Stadt Menden in diesem Jahr ist eine bezaubernde Kinderoper mit bekannten klassischen Melodien und frechen neuen Texten mit Livemusik für...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.02.20
Fotografie

Orionnebel M42

Orionnebel M42 in Bi-Color (Falschfarbenbild). Canon EOS 700Da mit Optolong L-eNhance-Filter am Q65. Gesamtbelichtungszeit 3 Stunden aus der Stadt (Unna) heraus.

  • Unna
  • 29.10.19
  • 1
Natur + Garten
4 Bilder

Zirkumzenitalbogen über Altenessen

Man sagt, dass ein Zirkumzenitalbogen eine der schönsten und farbenprächtigsten Haloerscheinungen sei. Obwohl er fast ebenso häufig wie der Regenbogen auftritt, ist diese Haloerscheinung kaum jemanden bekannt. Ich war begeistert, als dieser "umgekehrte Regenbogen" gestern am Himmel über Altenessen erschien. Jedem Neugierigen möchte ich ans Herz legen, einfach mal häufiger nahezu senkrecht in den Himmel zu schauen.

  • Essen-Nord
  • 28.10.19
  • 4
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.