"Am Homberg" bleibt es dunkel

Ein Anwohner der Straße „Am Homberg“ in der Nähe des Schulenberger Waldes reagierte auf einen örtlichen Presseaufruf, defekte Straßenlampen zu melden. Das hat er auch gemacht: zweimal war er persönlich vor Ort, um den Defekt zu melden. Nach etwa einem Monat wurden die Leuchten auch von den Masten genommen. Doch während er auf die Reparatur wartete, geschah das Merkwürdige: die Laternenmasten wurden von der AVU abgebaut. „Wir können nichts dafür“, sagt man bei der AVU. Wie Pressesprecher Jörg Prostka erklärte, seien sie Dienstleister der Stadt Hattingen und hätten den Auftrag bekommen, die Masten zu entfernen. Es handele sich dabei um einen Privatweg und die Masten hätten zudem auf Privatfläche gestanden, die jetzt zur Errichtung eines Kfz-Stellplatzes genutzt werden solle. Also habe man dem Wunsch der Stadt entsprochen.
Die räumt ein, tatsächlich eine Anfrage auf Stellfläche vorliegen zu haben. Ob es auch noch die Beschwerde der kaputten Lampen gab, kann die Pressestelle nicht sagen. „Die Stadt hat keine Verpflichtung, auf diesem Privatweg für eine Beleuchtung zu sorgen. Im Rahmen von Kosteneinsparungen wird immer wieder geprüft, ob vorhandene Straßenlampen an verschiedenen Standorten auch abgebaut werden können. In diesem Fall wurde nach einem Ortstermin so entschieden. Für die betroffenen Anwohner ist das natürlich keine positive Antwort“, so Susanne Wegemann von der örtlichen Pressetelle.
Die müssen sich jedenfalls darauf einrichten, dass diese Lampen nicht mehr den Weg zurück finden.

Autor:

Dr. Anja Pielorz aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.