Essen Sie sich schlank.Herzhafte Partybrötchen,die der ganzen Familie schmecken.

2Bilder

Hier wieder ein leckeres Rezept aus der Selbsthilfegruppe Lebensleicht in Hattingen.
Mit diesen Leckereien,macht das Abnehmen garantiert Spaß.

Zutatenliste:
480 g Weizenmehl
250 ml warme Magermilch
0,3 % Fett
1 Würfel Frischhefe
1 Ei / Eiersatz
1 Eßl Zucker
½ Teel Salz
½ Teel Kümmel
40 g Halbfettmargarine
200 g Kochschinkenwürfel
100 g Magerschinkenwürfel
500 g Sauerkraut

Zubereitung:
Das Mehl in Schüssel geben und eine Mulde machen. Die Hefe zerbröckeln und mit dem Zucker hineingeben.
Nun die warme Milch darübergießen.
20 Minuten abgedeckt gehen lassen. In der Zwischenzeit das Sauerkraut abtropfen und auspressen.
Margarine,Kümmel, Ei und Salz zum Mehl geben und gut verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 30 min. gehen lassen.
Ofen vorheizen auf 180 Grad.
Teig mit den restlichen Zutaten gut vermengen (es wird ein zäher , klebriger Teig). 12 Brötchen mit nassen Händen formen ,auf ein Backblech mit Backpapier setzen und 30 min.backen.

1 Brötchen hat ca 210 kcal und 3 g Fett

Kümmel ist nicht zwingend nötig,da es viele gibt,die ihn leider nicht mögen.

Autor:

Andrea Steinbach aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.