Internet Likes bewirken Spende über 1320 EUR

Anzeige
Herne: Gysenbergpark | Likes auf Facebook werden in den meisten Fällen für den subjektiven Eindruck des Users über einen Artikel, ein Foto oder sonstiges gegeben. Teilweise sogar für Darstellungen, bei denen die breite Masse nur den Kopf schütteln würde.

Das es auch anders geht und im Endresultat dann als durchweg positiv bewirkt hat Frau Regina Schumacher aus Herne bewiesen.

Vor einiger Zeit musste Frau Regina Schumacher einen schmerzlichen Verlust durch den Tod einer ihr nahestehenden Person hinnehmen.

Dadurch lernte sie den Verein Vielfalt e.V. kennen, der nicht nur die inzwischen Verstorbene palliativ unterstützte, sondern auch ihr selbst in dieser Zeit helfend zur Seite stand.

Daraus entstand dann, von Frau Schumacher, die Idee, auch einmal diesem Verein durch ihre Hilfe zu danken. Sie machte den Vorschlag, einen auf der Facebookseite des Vereins befindlichen Artikel zu dieser Aktion zu unterstützen, indem sie für jedes Like auf diesen Beitrag, innerhalb eines Zeitraums von 4 Wochen, einen durch sie festgesetzten Betrag als Spende geben würde.

Diese Aktion wurde für den Verein ein guter Erfolg und der Vorsitzende A. Preissig konnte am 31.7.2018 einen Betrag in Höhe von 1320,- EUR bei derSpendenübergabe von Frau Schumacher in Empfang nehmen.

Foto: Spendenübergabe durch Frau Regina Schumacher an den Palliativarzt und Vorsitzenden von Vielfalt e.V. Anton Preissig
Foto durch R. Burg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.