Akku eines E-Scooters entzündet sich
Hildener Lagerhalle bei Akkubrand beschädigt

Durch einen vermutlich selbst entzündeten Akku entstand ein Brand in einer Lagerhalle an der Straße Itterpark in Hilden.
  • Durch einen vermutlich selbst entzündeten Akku entstand ein Brand in einer Lagerhalle an der Straße Itterpark in Hilden.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Kreispolizei Mettmann
  • hochgeladen von Helena Pieper

Ein Akku eines E-Scooters, welcher in einer Lagerhalle einer Verleihfirma für E-Scooter an der Straße Itterpark in Hilden gelagert worden war, entzündete sich am Dienstagabend, 11. Januar. Dank eines schnellen Einsatzes der Feuerwehr Hilden konnte der Brand in der Lagerhalle zeitnah gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Gegen 21.20 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter einer E-Scooter-Verleihfirma an der Straße Itterpark in Hilden eine Rauchentwicklung in einer Lagerhalle. Er stellte fest, dass sich einer der in einem Regal aufbewahrten Ersatzakkus augenscheinlich selbst entzündet hatte.

Mittels mehrerer Feuerlöscher versuchte der 40-Jährige zunächst, den Brand selbstständig zu löschen, was jedoch misslang.

Übergreifen der Flammen verhindert

Folgerichtig informierte er die Feuerwehr, welche, dank eines schnellen Eingreifens, den Brand löschen und ein Übergreifen der Flammen auf weitere Akkus verhindern konnte.

Bei dem Brandausbruch wurde niemand verletzt. In der Lagerhalle entstand ein geringer Sachschaden, der von den eingesetzten Polizeibeamten auf etwa 1.000 Euro geschätzt wird.

Autor:

Lokalkompass Hilden aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen